Frage von kimiliBelieber, 23

Suche Hausarbeitsthema unter dem Oberbegriff: Innovationsmanagement?

Hallo :)

Ich bin Erstsemester im Fachbereich Wirtschaftswissenschaften und muss nun meine Erste Hausarbeit schreiben. Ich soll mir mein Thema selber suchen, und hab den Oberbegriff Innovationsmanangement. Es soll nichts allgemeins sein sondern sich auf ein aktuelles Thema oder Produkt beziehen.

Ich hab von dem Thema leider überhaupt keine Ahnung. Ich würde mich rießig freuen, wenn mir jemand ein Thema geben könnte bzw. meine Vorschläge kommentiert und sagt, ob das jetz unter das Thema fällt.

Meine Ideen:

  1. Digitalisierung des Einzelhandels (ist das zusehr Wertschöpfungsmanagement?)

  2. Elektroautos (gi´bt es da auch Bücher zu, bzw. auf was genau soll ich da eingehen?)

  3. Wettbewerb Apple-Samsung

  4. Mobile Payment (gleiches Problem wie bei 2. den Elektroautos)

Antwort
von fairytales, 20

Innovationsmanagement hat immer mit Wertschöpfungsmanagement zu tun. Man würde nicht in Innovationen investieren, wenn man sich daraus keine Wertschöpfung erhoffen würde. Egal ob monetär oder nicht.

Der Wettbewerb von Apple und Samsung wäre eine Möglichkeit. Da könntest du dann darauf eingehen, dass es Marktinnovationen gibt und Nachahmerinnovationen. Das iPhone war zum Beispiel eine Marktinnovation. Vorher gab es ja nichts vergleichbares. Samsung hat dann in Form von Android Smartphones Nachahmerinnovationen auf den Markt gebracht. Das kann man auch auf jede beliebige Branche ausweiten, weil es das überall gibt.

Tja und der Knackpunkt bei Hausarbeiten ist, dass man recherchieren muss. ;) Du sollst die unter anderem deshalb schreiben, damit du eben das lernst. Also such doch in der Unibib nach Büchern zu deinem Thema. 

Wenn du genügend hast, liest du sie quer und schaust, was da grob zu deinem Thema drin steht. Dann kannst du das Thema verfeinern. Und so machst du immer weiter, bis dein Thema steht, du genug Material hast und dir damit eine Gliederung für deine Hausarbeit schreiben kannst.

Kommentar von kimiliBelieber ,

okay dankeschön :) also bin ich immerhin schonmal nicht ganz falsch :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community