Frage von LuxLight3300, 4

Subwoofer bringt kein Bass mehr?

Ich habe heute ein Subwoofer bekommen den mir jemand gegeben hat da der nur Bass als Knarren Wiedergibt. Bis zur hälfte der Lautstärke hört man garnichts und wenn ich ganz laut mache spielt der den Bass nur als Knarren wieder. Mir ist auch aufgefallen das garkeine Luft aus dem Bassreflexrohr kommt. Und dass aber eine sehr hohe wärme aus dem Rohr kommt. Und Leichter Geruch. Aber kein Rauch oder so. (Passiv Subwoofer). Das Chassi kann ich aber auch nicht ausbauen um zu gucken da das mit Spezial Schrauben fest ist. Also mit Schrauben die nur Firmen aufschrauben können. (Garantie seit 1,5 Jahren abgelaufen) wodran liegt das. Und wie (wenn überhaupt) kann man das Reparieren.

Antwort
von LuxLight3300, 2

Hinzufügen: Das Chassi also die Membrann kann man vorne auf der Front sehen wird sehr warm und die Membran lässt sich nicht bewegen ( Sie steht am Hochpunkt also maximaler auslenkung nach aussen fest)

Antwort
von MarcWOe76, 4

Der Woofer ist defekt. Wahrscheinlich an einer für ihn zu starken Endstufe angeschlossen gewesen. Da hilft nur ein Austauschwoofer.

Der Qualm ist normal, oft geht mit dem Tod des Woofers ein thermisches Problem einher und die Schwingspule 'backt' förmlich fest. Durch das weitere Betreiben des defekten Lautsprechers bewegt sich erst nix und bei genug Saft, schrabbert der festgebackene Kram aneinander.

Kommentar von LuxLight3300 ,

Das der Woofer warscheinlich defekt ist habe ich mir fast gedacht. Aber wie soll ich den denn ausbauen? Das ist eine Komische schraubenart. Ein Kreuz mit 3 Rillen ist in der Schraube und nicht mit 4

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten