Frage von Gym80951996, 369

Stellt sich Helena Fürst dumm?

Hallo. Das oben ist die Frage. Ich meine die bei Ihrer Fernsehsendung "Anwältin für Arme" irgendwie etwas... Naja schlauer, pfiffiger und/oder schneller erlebt oder gesehen zu haben. Aber ist ja auch alles nur Fernsehen. Trotzdem kommt sie mit im Dschungelcamp ziemlich blöde vor. Irgendwie so langsam und hängengeblieben und redet irgendwie auch langsam und braucht für alles sehr lange. Was meint ihr dazu?

Antwort
von FlorianBln96, 341

Naja in ihrer Sendung ging es um Probleme mit dem Jobcenter, wenn Leistungen nicht bezahlt  wurden und.. und.. und... Sie hat ja mal dort gearbeitet, kennt sich also mit den Sachverhalten aus. Meine Tante kennt sie, nicht persönlich aber eine Kollegin von ihr hatte in einem Fall mit ihr zu tun gehabt.

Antwort
von AntiRedlich, 276

Siehe Lars Golenias "Ferngesehen" folge über die oder gleich Holger Kreymeiers FernsehkritikTV Beiträge über die.

Antwort
von lucool4, 308

Das ist Dschungelcamp, was willste da erwarten? Der einzigst kluge Kopf bei RTL-Sendungen ist Günter Jauch, den Rest (und das restliche Programm) kannste in die Tonne kloppen...

Kommentar von Coffee12 ,

Unterschrieben

Kommentar von Sunshine0011 ,

Das Stimmt! :)

Antwort
von Bearmin43, 238

langsam und hängegeblieben.... Es gibt durchaus solche Menschen, die so sprechen. Dumm würd ich sie nicht einschätzen. Dumm ist eindeutig David :D Helena ist einfach nur extrem unsympatisch, hat lächerliche Ansichten und einen an der Waffel. 

Das alles is kein Fake. Auch wenns RTL ist. Nur, man verändert sich auch bisschen wenn man sowas durch macht...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten