Frage von ColaCola, 14

Stammfunktion von 3x^2-2x die durch den Punkt 2 ; -1 verläuft. Wie gehe ich vor?

Ich habe jetzt erstmal aus irgendeinem Grund x in die Funktion eingesetzt da kam 8 raus. Ist das jetzt der komplett falsche Ansatz ?

Expertenantwort
von Rhenane, Community-Experte für Mathe, 8

Du bildest die Stammfunktion, integrierst also diese Funktion ganz normal. Ans Ende kommt das "berühmte" +C. Jetzt setzt Du den Punkt ein, also x=2 und F(x)=-1 und löst nach C auf.

Antwort
von polygamma, 6

Du solltest zuersteinmal F(x) von f(x) = 3x^2-2x berechnen... Bedenke, dass dadurch ein + C auftaucht. Dieses kann dann so bestimmt werden, dass die F(x) durch den Punkt 2; -1 verläuft.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten