Frage von Retrohure, 88

Sollte man Proteinshakes auch an Nicht-Trainingstagen trinken?

Hallo,

ich trainiere ziemlich konstant 3x die Woche, trete momentan aber etwas auf der Stelle: Optisch hat sich einiges verbessert, aber auf der Wage schlägt sich nichts nieder. Scheinbar werde ich eher "drahtiger" als "breiter".

Habe mit meinem Trainingspartner drüber geredet, der meinte, ich solle die Proteinshakes, die ich sonst nur an Trainingstagen trinke, vielleicht einfach mal an jedem Tag trinken (mache er auch so, er ist aber deutlich krasser als ich). Was sagt ihr dazu? Ist das eine gute Idee? Warum? Oder lieber nicht?

DANKE

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DerOberst1999, 68

Versuch auf deinen Eiweißbedarf (2g pro Kilo Körpergewicht) mit gesunder Ernährung zu kommen. Wenn du es nicht schaffst nimm einen shake welcher dir dies erleichtert:)
Und nicht nach der Waage trainieren!!! Du nimmst ja fett ab und an Muskelmasse zu :)Außer du hast keine gesunde Ernährung ;) Orientiere dich weiter an dem Spiegel und eventuell an den Gewichten bei welchen du dich steigerte. Viel Spaß und Erfolg weiterhin

Kommentar von DerOberst1999 ,

danke für den Stern :)

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Kraft, Kraftsport, Krafttraining, ..., 35

Hallo! Mit 3x Training die Woche wirst Du sicher kein zusaetzliches Protein brauchen.

Viel Erfolg

Antwort
von Araklaus, 38

Beim Proteinbedarf scheiden sich die Geister. 0,8 als Minimum bis 2,5g/kg Körpergewicht wird angestrebt.Ich versuch mich proteinreich zu ernähren und peile so 1,5g an. Einen Eiweisshake gibts nur nach dem Training. Vielleicht wäre mehr besser für den Muskelaufbau.

Antwort
von schnuffi03, 46

Hey, würde ich nicht machen. Dein Magen braucht auch mal Pause. Wenn du die ganze Zeit Proteinshakes trinkst wirst du dir den magen verderben. (Spreche aus Erfahrung )
Lg

Antwort
von Joschi2591, 41

So ein Blödsinn, jeden Tag einen Proteinshake.

Eiweißreiche Ernährung ist gesünder und billiger.

Verdient Dein Trainingspartner mit am Verkauf dieser unnützen Getränke?

Dass die Waage stagniert, ist völlig normal.

Antwort
von ollikanns, 38

Wenn du nicht breiter wirst, liegt es daran, dass du zu wenig Kalorien zu dir nimmst. Da hier niemand deinen Ernährungsplan kennt, kann dir auch niemand etwas raten. Aber Eiweißshakes braucht kein Mensch zum Muskelaufbau. Das nehmen nur die Leute, die zu faul sind, sich einen guten Ernährungsplan aufzustellen und sich gut zu ernähren.

Kommentar von DerOberst1999 ,

Sehe ich nicht so. Ich muss jeden Tag sehen, dass ich auf meine Kohlenhydrate komme. Dafür esse ich zu jeder Mahlzeit nur Kohlenhydrate. Und zwischendurch auch noch welche. Zusätzlich muss ich auf meine 155 g Eiweiß kommen. Ja jetzt sag mir mal wie ich das so einfach mache mein Freund? Da kann ich ne Dose Thunfisch essen und ich habe 35 g Eiweiß. Mein Frühstück beeinhaltet 13 g Eiweiß. Mein Mittagessen 24. Und mein Abendbrot 14 g. Sind noch ganze 69 g übrig. Ja und da ist es schon hilfreich in das Frühstück 20 g whey protein mit rein zu hauen.. Und ich wiege echt nicht viel manche haben nen Eiweißbedarf von 180 g..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community