Frage von HappymenXD, 114

Sollte ich um sie kämpfen oder sie vergessen?

Hey leute. Zuerst mal danke an alle schonmal die sich die mühe machen und meine frage beantworten 😄. Also ich hab folgendes Problem. Ich habe ein mädchen kennengelernt und desto mehr Kontakt ich hatte umso mehr hab ich mich in sie verliebt. Jedes mal wenn man handy vibriert hoffe ich das sie mir geschrieben hat und wenn sie mal nicht schreibt, oder nur wenig bin ich irgendwie richtig depri. Auch so ist sie das erste mädchen das meine komplette gefühlswelt durcheinander bringt. Aber nicht wegen ihrem aussehen ( sie sieht sehr gut aus), sondern wegen ihrem Charakter. Ich liebe echt nur ihre art und mir wäre egal wenn sie total hässlich wäre. Das hatte ich noch nie davor.... Sie ist echt exakt die eine frau unter allen. Also sozusagen meine traumfrau. Und wir verstehen uns total gut. Das Problem ist, das ich ein lappen bin. Sagen wir mal so, zurzeit hat sie augen für andere jungen als für mich. Aber das hat sie nur wegen meinem äußerlichen. Innerlich passen wir perfekt zusammen. Die sache ist die, desto mehr ich an sie denke und das muss ich einfach, umso mehr depri werde ich. Weil ich sie einfach nicht haben kann :( Soll ich sie vergessen? Oder soll ich um sie kämpfen? Also regelmäßig trainieren und stark werden und ihr dann in einem buch (sie liest gerne) meine liebe gestehen? Ich würde für sie mein leben lang warten.... Meine freunde meinen alle ich soll sie vergessen. Und die verstehen mich kaum, da sie alle nur den sex an den frauen lieben. Mir wäre es egal......Komischerweise hab ich noch nie an sex mit ihr gedacht. Ich lieb einfach ihre seele ^^. Und die typen die sie sonst so toll findet sind voll die deppen, sie schaden ihr nur. Also sie wollen nur sex von ihr so. Bitte helft mir :/

Antwort
von Versuch3000, 50

Ich denke du befindest dich auch so in der Jugend wie ich ich bin aber weiblich und kann dir raten sie zu vergessen es ist die erste liebe bzw. Verliebtheit das kommt noch so oft im leben auf uns (dich) zu. Und man kann niemanden ganz kennen und vielleicht möchte sie auch all die typen die nur mit ihr schlafen wollen. Ich denke es wäre doch langweilig wenn man in seiner Jugend nicht das ein oder andere ausprobiert hat.

Wobei du und ich wohl einer der wenigen ausnahmen sind die schon quasi bereit sind für eine ernste Beziehung und zu meinen Glück kann ich dir sagen es gehören immer 2 dazu es bringt dir also nichts einem Mädchen das auf die ganzen Machos steht deine ernste Liebe zu gestehen.

Aber für jeden Topf gibt es den passenden Deckel. :) 

Kommentar von HappymenXD ,

danke für den rat 😄 ich wünsch dir auch viel glück das du deinen richtigen findest :D

Antwort
von BarbaraAndree, 39

Du glaubst also an eine Seelenverwandtschaft mit ihr, aber dazu muss sie das Gleich empfinden, denn zur Liebe gehören nun einmal zwei. Du musst deswegen nicht in eine Mucki-Bude gehen, um deine Muskeln zu trainieren, denn entweder liebt sie dich so, wie du bist oder gar nicht. Nur auf Äußerlichkeiten zu sehen, enttäuscht einen spätestens nach einem Jahr. Lade sie doch einfach ein, gehts ins Kino, in eine Disco, was auch immer. Wenn sie mitmacht, hast du Chancen, wenn sie dir jedesmal einen Korb gibt oder sich vielleicht noch amüsiert über deine Vorschläge, dann kannst du sie wirklich vergessen. Du solltest auch an deinem Selbstbewußtsein arbeiten, denn jedesmal in eine Depri-Phase zu fallen, nur weil sie nicht schreibt oder andere Jungs ansieht etc. das hilft dir weder bei ihr, nooch später weiter. 

Kommentar von HappymenXD ,

danke für den rat :) wir machen schon übelst viel und sie erzählt mir auch lauter private dinge. ach ich weiß die Situation ist kompliziert ^^

Antwort
von freezyderfrosch, 16

Ich habe hier einige Formatierungsprobleme mit gutefrage.net. Ich hoffe das stört den Lesefluss nicht. Leider habe ich nicht genügend Zeit das zu korrigieren.

„Ich habe ein mädchen kennengelernt und desto mehr Kontakt ich hatte umso mehr hab ich mich in sie verliebt. Jedes mal wenn man handy vibriert hoffe ich das sie mir geschrieben hat und wenn sie mal nicht schreibt, oder nur wenig bin ich irgendwie richtig depri“


Deine Gefühlslage ist viel zu instabil. Deine Stimmungslage schwankt je nach positiver oder negativer Reaktion. In diesem Fall:

Sie geht an ihr Handy, sie lacht über deinen Witz, sie erwidert Körperkontakt, sie nimmt das Treffen an – Positive Gefühlslage:Du könntest Bäume ausreißen.

Sie ignoriert deine SMS-Nachricht, sie schaut dich nach einem Witz stirnrunzelnd an, dreht sich bei deinen Kussversuchen weg und sucht eine Ausrede um sich nicht mit dir zu treffen – Negative Gefühlslage: Du könntest heulen.

Was im ersten Moment recht menschlich und normal aussieht – ist allerdings kontraproduktiv, da du dich mit solch einem Verhalten unattraktiv machst. Sei ruhig verliebt – genieße das Kribbeln –aber versuche nicht ein inneres leeres Loch in dir zu suchen, und dies mit diesem Mädchen zu füllen. Vergiss diese innere Leere und versuche dich darauf zu konzentrieren dass DU 100% bist! Du bist genug und vollständig als Mensch. Zieh das Glück aus deiner inneren Anstrengung heraus und mache es nicht so stark von diesem Mädel abhängig. Frauen merken es, wenn du Selbstzweifel pflegst,bedürftig bist und vom Mangel bestimmt wirst. Und das ist eine Art Abhängigkeit und somit unattraktiv.

„Sie ist echt exakt die eine frau unter allen. Also sozusagen meine traumfrau“

Das sagt dir deine Verliebtheit, sprich dein emotionaler Rahmen durch den du deine Welt betrachtest. Merke dir, dass es immer noch genug hübsche und tolle Frauen da draußen gibt – völlig egal wie stark du dich dagegen wehren willst. Du hast immer eine Auswahl. Ob du glaubst oder nicht. Nur ist es okay, dass du dich verliebt hast und nun ein ganz bestimmtes Mädel verführen willst.
.
„Das Problem ist,das ich ein lappen bin. Sagen wir mal so, zurzeit hat sie augen für andere jungen als für mich. Aber das hat sie nur wegen meinem äußerlichen. Innerlich passen wir perfekt zusammen. Die sache ist die, desto mehr ich an sie denke und das muss ich einfach, umso mehr depri werde ich. Weil ich sie einfach nicht haben kann“
.
Du hast hier zwei dicke Brocken die du sofort aus deinem Kopf treiben solltest. Folgende negative Glaubenssätze hast du verinnerlicht.
.
1. Ich bin ein Lappen: Wieso bist du ein Lappen? Was denkst du gibst du an andere Menschen für eine Ausstrahlungsenergie ab, wenn du dir einredest, dass du ein Lappen wärst. Welche Frau möchte gerne einen Mann der genau das über sich denkt?

Sag lieber zu dir: Ich akzeptiere mich so wie ich bin! Ich muss mich vor niemandem verstecken. Sag jedes Mal zu dir: „Ich werde mich jetzt jeden Tag ein bisschen mehr lieb haben“

Der andere dicke Brocken ist. „Desto mehr ich an sie denke, desto deprimierter werde ich“ verknüpft mit „Da ich sie ja eh nicht haben kann“. - Das sind allerdings nur reine Selbstzweifel.Normalerweise findest du es schön an sie zu denken, du verbindest es aber direkt mit dem Gedanken, dass du sie ja eh nicht haben kannst, da du dich unwohl mit dir selbst fühlst in deiner Haut“

Das ist die falsche Herangehensweise: Fakt ist, dass man nicht alles was man will, auch kriegen kann – da ich sie EH nicht haben kann, suggeriert, dass du noch nicht einmal den Versuch unternimmst. Und zwar ohne Selbstvorwürfe, wie schlecht deine Chancen doch wären –sondern einfach mit dem Verführungswerkzeug schlechthin – MUT! Sollte es nicht klappen, kannst du nicht sagen, dass ein Fluch über dich schwirrt - jeder bekommt doch mal einen Korb. 

„:(Soll ich sie vergessen? Oder soll ich um sie kämpfen? Alsoregelmäßig trainieren und stark werden und ihr dann in einem buch(sie liest gerne) meine liebe gestehen?“

Wie viele Jungs haben das vor dir schon gemacht. Trainieren, um sie zu beeindrucken. Manche Männer machen das heute noch. Sie klettern die Karriereleiter hoch und der Erfolg mit den Frauen stellt sich überraschenderweise immer noch nicht ein. Die meisten Männer die trainieren und erfolgreich mit Frauen sind, sind nicht so erfolgreich weil sie jetzt so einen Traumkörper haben, sondern weil der Traumkörper und das Trainieren sie selbstbewusster und freier gemacht hat. Das genaue Gegenteil also von „Ich bin ein Lappen,der sie eh nicht bekommen kann“

Ich würde für sie mein leben lang warten.... „

Das ist eine übertriebene Aussage, die unter den Bereich „Schlecht gedrehter Hollywoodfilm“ fällt. Das meine ich nicht böse. Aber „Sie ist die Einzige für mich“ sagen wir im Prinzip zu mehreren Frauen im Leben. Und bei jeder ist es das selbe Spiel. Hier ist die Emotion schneller als die Logik. 

„Meine freunde meinen alle ich soll sie vergessen. Und die verstehen mich kaum, da sie alle nur den sex an den frauen lieben. Mir wäre es egal......Komischerweise hab ich noch nie an sex mit ihr gedacht. Ich lieb einfach ihre seele^^“

Es tut mir leid dir das zu sagen, aber mir kommt es sovor als hälst du Sex für etwas „Bösartiges“ oder „Schlimmes“,mit dass du ihr wehtun könntest. Das ist allerdings Quark. Menschensind biologische und sexuelle Wesen. Und ich sag es dir ehrlich – ja wir sind Sexobjekte. Wir lieben Sex und wollen gerne vom anderen Geschlecht berührt und geküsst werden. Dass du das ihr gegenüber nicht fühlst halte ich für problematisch. Man braucht nicht nur Vertrauen, emotionale Intimität und Sicherheit , sondern auch eine sexuelle Spannung/sexuelle Ausstrahlung um eine Bindung in der Kennenlernphase zu garantieren. Ansonsten wirst du schmerzlicherweise in den allermeisten Fällen nur ihr guter Freund bleiben.

Nur Sex haben zu wollen, wenn die Frau sich nach einer echten Beziehung sehnt ist natürlich kontraproduktiv. Sie wird sich selbst innerlich zurückziehen, wenn sie merkt, dass der Kerl nur das Eine will. Vor allen Dinge verbindet sie unbewusst ein „Reduzieren auf Sex“ mit schlechtem Sex, da sie denkt, sie würde dann mehr wie eine Puppe behandelt werden, als eine begehrenswerte Frau, die mit Haut und Haaren verwöhnt wird. Das schließt aber nicht aus, dass man deswegen der Frau nicht zeigen darf, dass man sie begehrt. Sogar ganz im Gegenteil. Man muss allerdings nicht sagen, dass man auf sie steht. Wenn man hinter seinen sexuellen Vorlieben und Gedanken steht, und man seine sexuelle Energie in seinem Körper entfaltet und dieses Kribbeln zulässt, dann liest die Frau einem Mann das früher oder später schon von den Augen ab. 


Antwort
von GreenDrea, 18

Hallo HappymenXD

Du bist in sie verliebt, sie aber nicht in dich. Damit musst du dich abfinden. 

Du musst für dich jetzt entscheiden, ob du mit ihr befreundet bleiben möchtest (das kann sehr weh tun, denn sie wird immer wieder Typen haben) oder ob du dich von ihr komplett löst. Das Würde heißen, dass ihr keine Freunde mehr seid, nichts mehr unternehmt, aber auch, dass du nicht jeden Tag traurig herum hängst bis sie dir schreibt. 

Ich gehe mal davon aus, dass ihr Freunde seit, da du ja sonst gar nicht wüsstest, dass sie die Eine ist. 

Ich selbst bin damals nicht von meinem Besten Freund losgekommen. Er war zwei Monate aus Mitleid (mehr oder weniger) mit mir zusammen und hat sich dann getrennt. Wir sind Freunde geblieben. Ich habe gelitten, über 4 Jahre Fast jede Woche geweint und mir schließlich von einer Psychologin helfen lassen. Aber ich bin froh, dass ich all das ausgehalten habe, denn heute ist er der beste Freund, den man sich wünschen kann; erzählt spannende Geschichten, redet mit mir wenn ich Kummer hab und umarmt mich auch mal wenn ich meinen Freund aus England vermisse.

Du musst entscheiden, was für dich gut ist. Für sie kannst du nicht entscheiden.

Noch ein Rat: Lenk dich ab und unternehme Dinge auch ohne sie. Bewegung ist gut gegen Depressionen und Liebeskummer.

Alles Gute
Drea

Antwort
von Miriam1501, 22

Schön das es noch Leute gibt, für die besonders das Innere eines Menschens zählt :)
Weiß sie denn das du sie liebst?
Und mach dir nicht zu viel Kopf darüber, Steiger dich nicht so rein das macht einen nur fertig..
Rede einfach mal mit ihr darüber was du für sie fühlst.
Und trefft euch öfters so entwickelt sie eventuell auch Gefühle für dich und wenn sie dich wegen deinem Aussehen nicht nimmt wie du denkst, dann hat sie dich definitiv nicht verdient :)

Kommentar von Miriam1501 ,

Viel Glück noch mit ihr :)

Kommentar von HappymenXD ,

danke 😄 aber es ist schwer einem mädchen seine Gefühle zu gestehen, vorallem da ich so unsere so gute freundschaft zerstören könnte

Kommentar von Miriam1501 ,

Kein Ding :) ja kann ich verstehen das es schwer ist aber überlege dir auch wirklich ob es das ist was du willst oder ob dir die Freundschaft wichtiger ist

Antwort
von feenjavoss, 18

Bleib einfach wie du bist wenn sie dich nicht möchte dann hat sie so einen jungen wie dich nicht verdient! Und nein das soll jetzt nicht gemein sein es ist einfach nur die Wahrheit du bist einer dieser wenigen Jungs die nicht nur an Sex denken und das ist echt super !! Naja viel Glück in deinem weiteren leben ich hoffe du trauert nicht zu sehr und findest die perfekte Frau die dich so liebt wie du bist.

Kommentar von HappymenXD ,

danke dir für den rat :D

Kommentar von feenjavoss ,

Kein Problem :)

Antwort
von Icm827, 14

Also, erstmal: wenn ein Mädchen dich wirklich mag bzw Interesse hat, dann nicht in erster Linie wegen deines Äußeren. Das ist es nicht, was ausschlaggebend ist.
Wenn du sie so klasse findest, solltest du ihr das gestehen.
Du hast nichts zu verlieren! Im optimalsten Fall beruht dein Gefühl auf Gegenseitigkeit-und falls nicht, dann weißt du bescheid-was auch ein Vorteil ist :-). Du kannst nur gewinnen!
Du kannst natürlich auch trainieren, vielleicht bringt dir das mehr Selbstbewusstsein.
Ich denke, wenn du nichts tust, dann wirst du nie wissen, ob es nicht doch geklappt hat-und es immer bereuen.

Und noch was: Mädchen/Frauen ergreifen höchst selten die Initiative. Die meisten (natürlich nicht alle) wollen "erobert" werden. Die Idee mit dem Buch ist schön, das zeigt, dass du dir Gedanken machst :-)

Glaub an dich!

Kommentar von HappymenXD ,

ok danke für den rat 😄 ich bin grd so beeindruckt wie viele nette leute hier auf gf sind 😄

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten