Frage von Internetzugriff, 102

Sollte ich nach einer Schlägerei den Notruf rufen?

Sollte ich nach einer gewonnenen Schlägerei für die Verlierer den Notruf anrufen oder weggehen? Muss ich den Notruf anrufen, also ist Pflicht?

Und was würde mir passieren, wenn ich den Notruf nicht anrufe und irgendeiner von den Verlierern stirbt durch irgendeinen schweren Verletzung?

Antwort
von tutedutsch, 57

Mal abgesehen von den Gesetzlichen Verordnungen über das Thema würde ich allein durch mein menschliches Handeln den Notruf wählen, auch wenn es dein größter Feind ist. Stell dir mal vor der liegt auf dem Boden, du läufst weg und keiner findet ihn dort. Er kann Ohnmächtig werden, auskühlen, verbluten oder eine Gehirnerschütterung haben. Als Folge dessen könnte er seinen Schmerzen erliegen und sterben und das kannst du dir dein Leben lang nicht verzeihen. Am besten wäre es aber natürlich wenn es garnicht so weit kommt und man das Problem anderweitig löst.

Antwort
von Sigimike, 80

Solche Kämpfe werden in einem Ring ausgetragen, nicht auf der Strasse!
Somit kommt es nicht zu solchen Fragen.

Ich oder jemand anders Plankt Dich zu Boden, vielleicht von hinten, ohne das du mich sehen würdest...

Wäre es Dir recht, wenn ich danach den Notruf für Dich rufe?

Kommentar von Internetzugriff ,

ich hab mich nicht geprügelt, wollte nur wissen was man nach einer Schlägerei machen sollte

Kommentar von Sigimike ,

Dich entschuldigen 

Antwort
von Andrastor, 60

Sobald eine Schlägerei nötig ist, hast du bereits verloren, auch wenn du stärker als dein/e Gegner bist.

Wenn du nicht den Notruf wählst und dein/e Gegner von der Schlägerei Spätfolgen erleiden, kannst du wegen unterlassener Hilfeleistung angeklagt werden.

Würde ein "Verlierer" sterben, kannst du sogar des Totschlags angezeigt werden.

Aber wie gesagt, sobald es zu einer Schlägerei kommt, hast du in jedem Fall verloren.

Kommentar von Internetzugriff ,

wieso das denn? Wenn mich 3 Typen angreifen hab ich das Recht mich zu verteidigen oder Selbstverteidigung jetzt auch schon verboten?

Kommentar von Internetzugriff ,

ist*

Kommentar von Andrastor ,

Es greifen dich nicht grundlos 3 Typen an. Einen Kampf kann man fast immer vermeiden und Selbstverteidigung bedeutet nicht die anderen in die Bewusstlosigkeit zu prügeln.

Ausserdem gibt es etwas das sich "Notwehrüberschreitung" nennt und das ist ebenfalls eine Straftat.

Kommentar von cool2212 ,

Da hat aber jemand Ahnung...

Kommentar von Andrastor ,

Ja, tatsächlich habe ich Ahnung. Mehr als du offensichtlich.

Kommentar von Internetzugriff ,

Achso ist das ok -.- Wenn 2 Typen während meinem Heimweg nachts auf der Straße mein Geld wollen und ich mich weigere und die auf mich los gehen um es mit Gewalt zunehmen, dann soll ich mich nicht verteidigen? Ich verteidige mich natürlich und prügel die ja auch nicht in die Bewusstlosigkeit, sondern verpasse denen einige Schläge in nicht tödliche Bereiche. Aber Stopp! Nach deiner Logik zufolge muss ich ja Cops rufen die auch so schnell wie Flash zum Ort kommen was?!

Kommentar von Internetzugriff ,

Die Frage war eigentlich, sollte ich danach den Notruf wählen wenn die beiden am Boden liegen damit die nicht krepieren oder nicht? Und die Antwort lautet: Ja

Kommentar von Andrastor ,

Die Antwort lautet ja, die Rettung zu rufen ist in diesem Fall das Richtige.

Aber damit es gar nicht soweit kommt, solltest du darüber nachdenken wie du solche Situationen im Vorfeld vermeiden kannst.

Da du nicht Batman bist, bezweifle ich dass du regelmäßig von Räubern angegriffen wirst, um ehrlich zu sein bezweifle ich dass du überhaupt jemals in einen echten Kampf verwickelt warst.

Es gibt durchaus mehr Wege einen Kampf zu vermeiden als die Polizei zu rufen und an diese solltest du immer denken!

Kommentar von Internetzugriff ,

Su weichst von der Frage ab. Ich soll also nach deiner Logik mein Geld hergeben oder was denkst du was die richtige Lösung sein würde? Und wenn ich es geben will, und die auf mich draufgehen. dann ist die Selbstverteidigung gefragt, was such erlaubt ist. Und dies gilt dann nicht mehr als Schlägerei. Man muss nicht Batman sein um von Räubern angegriffen zu werden. Raubüberfalle könnten passieren. Es ist nicht auszuschließen daß ich morgen nicht überfallen werde. In ein "echten" Kampf? Warst du jemals in einem "echten" Kampf? Es gibt Wege dir Polizei zurufen, aber die Polizei kann auch nicht alles machen. Da musst such schauen wie du dein Arsch selber rettest.

Kommentar von Internetzugriff ,

Du*

Kommentar von Internetzugriff ,

* und wenn ich es nicht geben will *

Kommentar von Andrastor ,

Wie ich vermutet habe, du bist offenbar nur ein kleines Kind das auf Getthogangster macht und große Töne spuckt. Derartige Chataktere sind in diesen Situationen immer am schnellsten erledigt.

Ich weiche übrigens nicht von der Frage ab, ich habe sie dir klar und unmissverständlich beantwortet:

Die Antwort lautet ja, die Rettung zu rufen ist in diesem Fall das Richtige.

Anstatt den Möchtegern-Superhelden zu spielen oder auf die Polizei zu hoffen, wie wäre es mit schreien? Den meisten Räubern vergeht sofort die Lust auf einen Überfall, wenn die Opfer anfangen wie am Spieß zu schreien.

Das erweckt nämlich Aufmerksamkeit welche die Räuber nicht haben wollen. Je mehr Leute sie sehen, desto mehr Zeugen und Probleme gibt es. Ausserdem ist die Chance groß dass die Opfer Hilfe bekommen.

Ich war bereits mehrmals in ... ich nenne es mal prekären Situationen, aber einen Kampf hat es aus verschiedenen Gründen nicht gegeben. Zumindest nichts was man einen Kampf nennen könnte.

Mit deiner kindischen Einstellung kannst du nur hoffen niemals in so eine Situation zu kommen, denn sollte dir das je passieren, kannst du davon ausgehen dass du derjenige sein würdest der die Rettung nötig hätte.

Antwort
von amdros, 67

Dann wird man dich belangen wegen unterlassener Hilfeleistung.

Mußtet ihr euch denn prügeln? Gibt es nichts anderes als seine Langeweile zu befriedigen?

Kommentar von Internetzugriff ,

ich hab mich nicht geprügelt, wollte nur wissen was man nach einer Schlägerei machen sollte

Kommentar von amdros ,

Na..noch mal Glück gehabt :-))

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community