Frage von Steavest, 87

Skoda Fabia 1,2L 40KW Katalysator?

Hallo, ich hoffe mir kann hier ein wenig geholfen werden. ich Habe vor 2-3 Wochen einen Skoda fabia bei einenem gebrauchtwagen händler gekauft 95tkm runter ez. 2004. ich habe den wagen mit neu TÜV und AU gekauft. war auch dabei als das gemacht wurde. doch nach 1. woche trat zum ersten mal der fehler 16804 Wirkungsgrad Kat. Bank 1 -Wirkungsgrad unter Minimum info: Der wirkungsgrad des Kat. sollte mind. bei 60% liegen.

wir haben den fehler einmal gelöscht in der hoffnung es kommt vom etwas längerem stehen. Doch nach einer weiteren woche strat der fehler erneut auf.

nun zu meinen fragen... Habe ich eine chance auf Gewährleistungsanspruch? normalerweise habe ich das ja,aber da er ja neu Au bekommen hat müsste der Kat ja funktionieren?! allerdings sagte man mir das wenn man den fehler vorher mal gelöscht hat und so zur AU fährt gibt der auch keine falschen daten?! oder sieht das für mich nun schlecht aus? oder kann es auch an Lambdasonde oder ahnlichem liegen?

hoffe auf hilfe. danke schon einmal. LG

Antwort
von checkpointarea, 87

Bei diesem Motor (VW - Konstruktion) ist es bekannt, dass der Katalysator nicht lange hält, da wurde irgendein Fehler gemacht.

Antwort
von wikinger66, 74

Natürlich hast du Gewährleistung gegenüber dem Autohaus, eventuell sogar Gebrauchtwagengarantie. Schau in deine Verkausunterlagen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community