Sirenen der Stukas,psychologischer Effekt?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Ju 87 war mit einer propellergetriebenen Sirene ausgerüstet, der man den Namen "Jericho Posaune" oder "Jericho Trompete" gegeben hatte. Und so wie die Posaunen die Mauern von Jericho zum Einsturz brachten, so wirkte die Stuka-Sirene durch ihr Geräusch auf die Bodentruppen. 

Aber wie immer, gewöhnt sich im Krieg der Mensch an alles und die Wirkung ließ irgendwann nach. Dazu kam der erhöhte Luftwiderstand, der die sowieso schon nicht berauschende Geschwindigkeit nochmals um etwa 20-25 km/h reduzierte, so dass man die Sirene später ausbaute und statt dessen Pfeifen an den Bomben anbaute, die nach dem Ausklinken das Geräusch erzeugten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gehe mal zum Mitlitärflugplatz und lasse nur einen Kampfhubschrauber ohne Schalldämpfung im Tiefflug über Dir fliegen ganz ohne Sirene, dann weisst Du was gemeint ist.

Es fehlt Dir der Vergleoich. Du kennst das alles nur aus dem Fernsehen. Wenn so eine Kampfmaschcne direkt über Dir Lärm macht, dann bebebn Dir alle Gedärme. Nun addiere Sirene und Lebensgefahr und das ist schon ein Effekt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DarkWolf922
08.03.2016, 20:45

Kann ich mir vorstellen,bin bis jetzt aber noch nciht dazu gekommen sowas ,,live´´ zu sehen.

0

Stukas als Sturzkampfbomber konnten mit einem guten Piloten ihre Bomben in einem Maße präzise abwerfen, dass sie damit eine ausgebreitete Zeitung hätten treffen können. Bei enormen Geschwindigkeiten im Sturzflug war ein Stuka darüber hinaus praktisch nicht mehr aufhaltbar. Wenn man die Jericho-Trompete dann gehört hat, wusste man, dass die Besatzung irgendeines Panzers oder Bunkers oder militärischen Einrichtung praktisch dem Tod geweiht war.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit den Sirenen kündigten die Stukas ihren Angriff an. Jeder wusste, "Die Stukas sind da!" uns fürchtete sich im Zuge des Angriffs das Leben zu verlieren.

Das war der psychologische Effekt. Die Ankündigung der Sirenen bedeutete so viel wie "wir sind da und wir töten euch.", was Angst und Schrecken verbreitet hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man andere durch was auch immer in Angst und Schrecken versetzt, reagieren die oft relativ kopflos, was es dem Angreifer einfacher macht, seine opfer "auszuschalten": der Angegriffene verhält sich u.U. wie die von der Schlange "hypnotisierte" Maus, wartet ab, bis sie gefressen ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung