Frage von sunnyvl, 72

Sinupret und Pille?

Hallo,
Ich habe einw starke Erkältung und dabei leider auch immer große Probleme‪ mit den Nebenhölen. Ich nehme daher immer gerne Sinupret weil es wirklich toll hilft. Jetzt verhüte ich schon länger mit der Pille (Zoely) und bin heute durch zufall auf einen Beitrag im internet gestoßen, in dem darauf hingewiesen wurde, dass Antibiotika die Pille unwirksam machen können. Soweit alles gut, ich nehme ja keine. Dann kam mir aber der Gedanke, wie das denn mit homöopathischen Sachen ist, besonders Sinupret weil ich es ja sie letzten Tage über genommen habe. Habe schon gegooglet, größtenteils wird gesagt, dass es die Wirkung der Pille nicht beeinträchtigt, es gab aber auch widersprüchliche Meinungen und das hat mich etwas verunsichert. Weiß jemand, wie es sich damit verhält oder hat ähnliche Erfahrungen?

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von putzfee1, 46

Schau in die Packungsbeilagen. Wenn in beiden (der von der Pille und der von Sinupret) nichts über Wechselwirkungen erwähnt wird, gibt es auch keine.

Antwort
von BlackRose10897, 47

Ich nehme seit meiner Kindheit Sinupret bei verstopften Atemwege, seit 12 Jahren die Pille und bisher bin ich davon nicht schwanger geworden....

Ich hab damals Arzt und Apothekerin gefragt und beide sagten, dass Sinupret keine Auswirkungen auf die Pille hat.

Antwort
von imehl47, 26

Da brauchst du keinerlei Bedenken zu haben. Es gibt auch eine Seite, auf der du Wechselwirkungen immer selbst prüfen kannst

http://www.apotheken-umschau.de/Medikamente/Wechselwirkungscheck

Antwort
von oppenriederhaus, 36

Sinupret ist ein rein pflanzliches Präparat und kein Antibiotikum.

Dass es die Wirkungsweise der Pille nicht beeinträchtigt, hast Du ja bereits gelesen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community