Frage von Pemmaus, 666

Sind meine Brillengläser voll entspiegelt?

Ich habe gestern meine erste, sündthaft teure Gleitsichtbrille abgeholt. Ich hatte mich beim Optiker für das beste Glas mit bester Entspiegelung entschieden. Ich bin schon lange Brillenträger und glaube, dass ich da nicht das Non plus ultra bekommen habe. Meines Wissens kann man eine Vollentspiegelung an der grünlichen Reflexion des Glases erkennen, eine Teilentspiegelung an der bläulichen. Ebenso sollte es ein super dünnes Glas sein... es ist aber wesentlich dicker als mein altes Brillenglas.

An das Sehen an sich werde ich mich sicher gewöhnen. Hatte Angst, dass mir übel wird oder so. Das war aber nicht der Fall. Auf dem Sofa hat Fernsehgucken mit Socken stricken wunderbar funktioniert. Aber trotzdem bin ich ein bisschen enttäuscht, was die Gläser betrifft. Bevor ich das aber beim Optiker bemängele, möchte ich wissen, ob ich als Laie richtig liege, mit meiner o. g. Therorie zur Entspiegelung und zur Glasstärke.

Ich bedanke mich schon vorher für sachkundige Antworten.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von katelum, 586

Hallo!

Nimm deine Brille ab, stell dich unter eine Deckenbeleuchtung
und schau dir die Reflexionen auf den Brillengläsern an. (Voraussetzung:
saubere Brille, weisses Licht)

Falls du einen blauen, violetten, goldenen oder grünen Reflex auf beiden Seiten des Brillenglases siehst, ist sie entpiegelt.

Verändert sich hingegen die Lichtquelle nicht (weisser Reflex), ist keine Entspieglung drauf.

LG

Kommentar von Pemmaus ,

Ja, blau halt.

Kommentar von katelum ,

Dann ist sie entspiegelt. Nur eine der Farben ist relevant. (Ich bin Optiker)  ;-)

Expertenantwort
von euphonium, Community-Experte für Brille, 488

Hallo Pemmaus Deine Frage wirst Du hier nicht wirklich beantwortet bekommen. Selbst ein Fachmann kann die Gläser am Bildschirm wirklich identifizieren. Ob die Restreflexion grün, blau oder sonstwie ist, sagt über die Qualität der Entspiegelung gar nichts aus, das ist von Herstgeller zu Herstewller sehr unterschiedlich. Geh zu einem Optiker und lass die Brille beurteilen. 

Antwort
von whatatragedy, 443

Die Gläser in meiner neuen Brille reflektieren grün - die sollen superentspiegelt sein, sind aber sonst nicht die teuersten und leider ziemlich dick :(

Antwort
von LilithVenus, 354

Google mal mach der Noflexp996 entspiegelung! Diese ist fast unsichtbar! Aber deutlich besser als sie superentspiegelung sondern eine hyperentspiegelung! Ich habe selber vor einigen Monaten nach einer Alternative zu der grünen superentspiegelung gesucht und bin darf gestoßen. Ist derzeit die beste entspiegelung auf dem Markt! Ist bei mir ganz ganz leicht bläulich unter direktem Licht. Kaum erkennbar. Spiegelt aber sonst gar nicht! Auf keinem meiner Fotos, ob nah ob fern, sieht man die Gläser ;)

Kommentar von LilithVenus ,

Noflex996 

Antwort
von rdsince2010, 348

Hallo Pemmaus. Wenn Du sagst, Du siehst eine bläuliche Restreflexion, dann kann es nur die mittlere Entspiegelung sein. Du solltest wirklich zu Deinen Optiker gehn und das prüfen lassen. Eine Superentspiegelung ist immer mit grün schimmerndem Restreflex! Egal, von welchem Glashersteller.

Dass Deine Gläser dicker als in Deiner alten Brille sind, hat verschiedene Ursachen. Zum einen kann es die Sehstärke sein, die sich bei Dir verändert hat; zum anderen ist es sicher auch die Fassung, die Du jetzt hast. Ist sie größer als Deine alte, wird das Glas auch dicker. Und ist es tatsächlich das dünnste Glas, welches er Dir angeboten hat?

Bitte geh zu Deinem Optiker und sprich mit ihm, damit Du wirklich zufriedener bist.

Kommentar von antigone001 ,

Eine Superentspiegelung ist immer mit grün schimmerndem Restreflex! Egal, von welchem Glashersteller.

das ist NICHT korrekt - bitte informiere dich

Kommentar von rdsince2010 ,

nun ja, es gibt noch den Purlux, nahezu weiß.

http://www.brillenglas.de/purlux.html

Kommentar von DieNetteFee ,

... dann wars ja nur eine "halbfalsche" antwort

und welches produkt hat auch noch eine neutrale reflexfarbe ?

Kommentar von LilithVenus ,

Noflex996 

Antwort
von Kleckerfrau, 318

Meine Brille ist auch voll entspiegelt. Schimmert aber weder grünlich noch bläulich.

Kommentar von AlderMoo ,

Bei meiner (allerbestes, dünnes Glas; beste erhältliche Entspiegelung (Fielmann)) ist's auch so.

Antwort
von Borowiecki, 317

Meine Empfehlung - bei anderen Optiker die Gläser prüfen lassen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten