Frage von galerrr, 84

Sind das Parasiten - Löcher im Schaustoffmatratze?

Ich habe seit einigen Tagen Ameisen in meinem Schlafzimmer festgestellt. Nun gut, dagegen habe ich was unternommen und hoffentlich ist es bald durch. Allerdings habe ich jetzt beim Wäschewechseln auf meiner Matratze ganz viele solcher Löcher wie auf dem Bild entdeckt. Es ist ene Schaumstoffmatratze und ich glaube nicht, dass es normal ist? Sieht vielmehr "durchgefressen" aus? Könnten das Wanzen oder ähnliches sein? Habe auch deutlichen Juckreiz...

Wenn ja, meine Verwaltung meint, dass erst nächste woche ein Schädlingsbekämpfer vorbeikommen kann. Und bis dahin? 

Bitte um Ratschlag! Danke!

[img]http://up.picr.de/26887875zb.jpg[/img]

Antwort
von wuerfli, 60

Ja, sowas kann ganz normal in der Schaumstoffherstellung vorkommen. Ist dann eigentlich minderwertiger Schaum.

Sieht außerdem so aus, als seien die Löcher unterschiedlich groß. Wenn es ein Schädling wäre, wären alle Löcher gleich groß.

Und auch mir ist kein Schädling bekannt, welcher Schaumstoff frisst.

Antwort
von Mija2605, 64

Ich denke das sind Löcher aus der Produktion der Matratze. Welches Tier frisst Schaum.....?
Wenn das Holzbett angebissen ist kanns ein Schädling sein.

Kommentar von galerrr ,

Genau! Also das Holzbett und auch der Lattenrost ist nicht angefressen und sehe auch keine schwarzen Punkte. Nur weiß ich, dass in diesem Haus schon öfter der Schädlingsbekämpfer vorbeikommen musste und jetzt mache ich mir Sorgen, dass es mich getroffen hat. Die Matratze ist ca. 2 Jahre alt und die Löcher sind eher neu, mir ist das nie aufgefallen zuvor..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community