Frage von HIIII1207, 26

SheIn Verklagung möglich?

Ich habe neulich bei SheIn ein Oberteil in Größe S bestellt, jedoch ist das zu klein ausgefallen, also es passt aufjedenfall zu keiner Person, die Größe S trägt. Und für den Umtausch muss ich selbst die Versandkosten übernehmen! Darf man die deswegen nicht verklagen? Immerhin geben die an, dass es angeblich Größe S ist und in der Beschreibung steht auch NICHT dass es klein ausfallen könnte und ICH muss die Versandkosten übernehmen, weil ich es Umtauschen möchte...

Bitte nur ernste Antworten und schon mal Danke im voraus.

Antwort
von tabstabs, 15

Ist deren recht.
Portokosten bei Rückgabe
Online-Shop-Betreiber können die Portokosten für die Rücksendung komplett an den Kunden weitergeben, müssen darauf jedoch in ihrer Widerrufsbelehrung hinweisen. Große Online-Shops sind in dieser Hinsicht oft kulant und bieten Gratis-Retouren an.

Was die Hinsendekosten vom Händler zum Verbraucher betrifft - die muss im Falle des Widerrufs der Händler tragen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten