Frage von Edward123x 16.01.2012

Sex! Ich komme zu früh!

  • Antwort von Schwabachmann 16.01.2012
    6 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Ja das stimmt, deine Freundin sagt auch immer zu mir das du immer so schnell fertig bist, daher genießt sie es ja auch wenn ich sie mind. 1 Stunde verwöhne.

  • Antwort von Neunzehnter 16.01.2012
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Es mehrfach am Tag tun. Die ersten 2, 3 Male kommst du vielleicht zu früh, die anderen 5 bis 7 Male wirst du ausdauernd sein wie ein Stier.

  • Antwort von sjard 16.01.2012
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    libbe jung...du bist schon sechzehn...in dem alter war´n wir alle etwas voreilig :o))

    mit der zeit wird´s schon.

    außerdem...geh´ doch einfach ´ne runde umn block und komm´ später XD

  • Antwort von SomOne 16.01.2012
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    10 minuten ist glaub ich mindestens drei mal so lang wie die durchschnittliche sex-dauer in deutschland laut aktuellen studien. Deine Freundin sollte sich also nicht beschweren ...

  • Antwort von Doto9400 16.01.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Gehe niemals mit geladener Kanone in den Kampf !!!

  • Antwort von schillibilli 16.01.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Gaaanz viel Vorspiel, aber ohne dass sie Deinen Penis berührt. Wenn sie meint sie ist kurz davor, dann erst richtig loslegen.

  • Antwort von HobbyTfz 16.01.2012

    Du solltest deiner Freundin schon beim Vorspiel einen oder mehrere Orgasmen verpassen. Wenn du beim GV merkst dass sich dein Höhepunkt nähert dann unterbrich und mache mit Finger und Zunge weiter, nach kurzer Zeit kannst du mit dem GV fortfahren.

  • Antwort von Bluffer79 16.01.2012

    Wenn ich die Antworten hier so lese..... tz tz tz..... Warum nimmst du nicht die einfachste Lösung?? Wenn du zu früh kommst stimuliere sie doch einfach mit der Hand oder der Zunge bis sie kommt! WO ist das Problem????

  • Antwort von Phillsen 16.01.2012

    Versuchs mal mit nem Penisring. Dann kannst du abschleudern und trotzdem weitermachen, weil das Ding einfach stehenbleibt.

    Die Dinger sind spottbillig und du kriegst sie in jedem Sexshop.

    Oder hier http://shop.orion.de/epages/orion_DE.storefront/4f1371f903b7afb3271ec0a8017a06eb...

    Ansonsten kannst du auch Viag*a nehmen, aber davon würde ich dir abraten.

  • Antwort von Encarnacion 16.01.2012

    Es gibt auch andere Wege, eine Frau zu befriedigen ;) Leg halt Pausen ein, und mach in der Zeit was anderes mit ihr (muss ja wohl nicht ins Detail gehn) Ich hab mal gelesen, das es an der Beckenbodenmuskulatur liegt, also kannst du da vllt ein wenig Training machen (aber keine Ahnung, ob das was bringt) Einfach locker bleiben ist mein Tipp, dann gehts auch besser glaub mir

    Außerdem 10 Minuten ist zwar kein Weltrekord, aber es gibt so viele Männer, die noch um einiges "schlechter" sind. Der Durchschnitt liegt bei 5 Minuten oder so.

  • Antwort von Maddy12 16.01.2012

    also das "Problem" haben mehr männer als du denkst, wobei das nicht mal ein problem ist. setz dich nicht unter druck und vor allem ist die reaktion deiner partnerin nicht gut. solang alles drumrum stimmt, vorspiel, danach kuscheln usw. ist es eigentlich eher unwichtig wie lang der se..x dauert. nur durch den erwartungsdruck unter den du dich setzt der bewirkt halt das zu angeblich zu "früh" kommst.

  • Antwort von unusign 16.01.2012

    das so wie wen du zu schnelles auto hast willste och uff tubedrücken..........also erstmal runter vom gas und langsam umfahren die situation kommste auch ans ziel.muss pennenn gn8 alle

  • Antwort von DarthXados 16.01.2012

    das ist kein problem, versuch langsam zu machen und nicht hastig umsoschneller du hochkommst umso schneller kommst auch du

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen


Verwandte Tipps

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!