Frage von dine2000, 106

Seltsamer Mückenstich was tun?

Ich war heute unterwegs und hatte eine lange Hose ich war shoppen also drinne. Ich habe mir wahrscheinlich einen Mückenstich zugezogen am Wochenende weil ich auf einem Festival war. Es hat heute gejuckt und hat sich eben so angefühlt wie ein Schnakenstich als ich mich dann zu Hause umgezogen hatte habe ich gesehen das die Mitte weis ist und außen  sich ein blauer Fleck gebildet hat wie auf dem Bild zu sehen was ist das muss ich zum Arzt gehen ?

Antwort
von nurbilligwillig, 43

1. Schnaken können nicht stechen.

2. Mit dem Stich einer Stechmücke, aber auch durch das Kratzen mit den Fingernägeln können verschiedene Krankheitserreger in die Haut gelangen. Meist heilt ein Mückenstich jedoch folgenlos aus. Kratzen sollte vermieden werden, da hierdurch die Haut zusätzlich geschädigt wird und darüber hinaus wie erwähnt Bakterien und andere Krankheitserreger in die Haut gelangen können, wodurch der Heilungsprozess verzögert wird.

3. Für mich sieht das wie ein normaler Mückenstich aus. Die blaue Farbe rührt wahrscheinlich von im Abbau befindlichen Hämoglobin her. Das ist der rote Blutfarbstoff. Bei einer Blutung ins Gewebe wird dieser aus den roten Blutkörperchen = Erythrozyten) freigesetzt und dann abgebaut. Beim Abbau verändert er seine Farbe von rot zu blau, grün und gelb wie Du es von einem Hämatom (= "blauer Fleck") her kennst. Ich vermute, dass es bei Dir durch das Kratzen zu einer Einblutung ins Gewebe gekommen ist. Könnte aber auch sein, dass im Mückensekret ein gerinnungshemmender Stoff drin war, der zu der Einblutung beigetragen hat...

4. Wenn es nicht von alleine besser oder sogar schlimmer werden sollte, insbesondere wenn sich die Rötung um die Einstichstelle ausweiten sollte, würde ich Dir empfehlen, einen Arzt aufzusuchen. Borrelien können nicht nur von Zecken, sondern auch von Wespen und Stechmücken übertragen werden.

5. Mach Dir keine Sorgen! Beobachten und bei Verschlimmerung sicherheitshalber zum Arzt.

Antwort
von Anni478, 49

Bist du sicher, dass es ein Mückenstich und kein Zeckenstich ist???

Kommentar von dine2000 ,

Nein es war keine zecke dort drinne und ich hatte auch immer eine lange Hose an

Kommentar von Anni478 ,

Lange Hose ist keine Garantie. Beobachte, ob in den nächsten Tagen die Röte nach außen wandert. Heute noch desinfizieren und nach Bedarf mit einem Eiswürfel abreiben.

Antwort
von Carlomator, 29

Normaler Mückenstich, verheiltin mindestens 2Tagen

Antwort
von julineobrien, 58

Es ist ein normaler Mückenstich mach dir keine Sorgen

Kommentar von dine2000 ,

Er schmerzt auf wie ein blauer Fleck außerdem habe ich gekratzt

Kommentar von julineobrien ,

Das ist eigentlich normal aber wenn du die wohler fühlst und dir dieser Stich in den nächsten Tagen komisch vorkommt geh zum Arzt

Kommentar von dine2000 ,

Okay danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community