Frage von trashcan666, 36

Sehr alte russische und deutsche Namen?

Ich brauche für eine Geschichte ziemlich alte russische und deutsche Namen, die im 19. Jahrhundert und Ende des 18. Jahrhunderts verwendet wurden und kann im Internet irgendwie nichts vernünftiges finden, gerade russische Namen nicht wirklich. Kennt ihr irgendwelche guten Namen?

Antwort
von dimawowaputjew, 12

Zu der Zeit, die du meinst, waren in Russland russische Namen nicht mehr sehr populär... biblische, griechische, lateinische Namen waren sehr verbreitet, wurden aber gelegentlich an die russischen Sprechgewohnheiten angepasst.

Демид, Еремей, Аникей, Сергей, Агап, Илья, Захар, Арсений, Евдокия, Ефросинья, Порфирий, Нафанаил

Demid, Jeremej, Anikej, Sergej, Agap, Il'ja, Zahar, Arsenij, Jevdokija, Jefrosin'ja, Porfirij, Nafanail

Ansonsten findest du hier slawische Vornamen:

https://de.wikipedia.org/wiki/Slawische_Vornamen

Antwort
von nulife01, 19

Du meinst schon Vornamen, oder? 

russische z.B.: http://plauderecke.baby-vornamen.de/1202/18713.php

deutsche: Pauline Charlotte Katharina Cäcilia Klara Theresia Elisabeth Amalie

                 Paul Josef Karl Otto Theodor Albin Ludwig Franz

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community