Schwul und fetischist sein im Islam?

... komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Würdest Du Deine Homosexualitärt unterdrücken, würdest Du Dein Leben lang leiden und höchstwahrscheinlich psychisch und/oder psychosomatisch erkranken - irgendwann. Da Allah Dir jedoch gebietet, auf Deine Gesundheit zu achten, ergibt sich rein logisch, dass es nicht Allah ist, der die Schwulen verflucht, sondern lediglich die Rechtsgelehrten des Islam, die den Quran eben so auslegen, wie sie ihn auslegen.

Wenn Dir die Akzeptanz der umma wichtig ist, müsstest Du jedoch konvertieren. Gängige Glaubensrichtungen, die Dich so sein lassen, wie Du bist (und auch da finden nicht alle Homosexualität gut), wären z.B. die Aleviten, die Christen, die Buddhisten, ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

steht nicht iwo auch, dass allah alle menschen liebt?

egal was sie machen, was sie sind, oder wie sie allgemein leben.

ich mag dieser religiösen fragen iwie überhaupt nicht. jeder mensch sollte mit glücklich sein und seine hetero-, bi- oder homosexualität ausleben dürfen wie er möchte (solange er keine straftaten wie z.b. vergewaltigung begeht oder kinder missbraucht).

lerne mit deiner sexualität umzugehen, und wenn du für dich selbst damit glücklich bist, dir das erfüllung bringt, dann sollte dir da NIEMAND im wege stehen. und bestimmt findest du jemand, der diesen fetisch mit dir teilt, ob mann oder frau.

übrigens gibt es in schwulenbeziehungen oft einen aktiven und einen passiven partner.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lebe dein Leben so, wie Du es willst und genieße jeden Tag, an dem Du so leben kannst, wie Du willst. Es ist dein Leben, also mache daraus, was Du für richtig hältst. 

Keine Religion und kein Gott sollte einem Menschen vorschreiben, wie er sein Leben zu gestalten hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Allah hat dich so erschaffen. Solange du keinem Menschen damit schadest ist doch alles gut. Auch wenn man es nicht zu glauben mag, der Islam war in der Vergangenheit tolerant zu homosexuellen, nur leider wird er durch einigen salafistisch islamistischen Gelehrten immer radikaler und zurückgebliebener.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Esselamu alejkum
Allah verflucht keine Menschen mit solchen Neigungen sondern diejenigen die sie ausleben .
Suche Zuflucht bei Allah s.w.t und bitte ihn dir zu helfen .
Praktiziere deine Religion , wenn du noch nicht 5x am Tag betest dann fang damit an .
Tu das was Allah s.w.t liebt und halte dich davon fern was er verabscheut .
Möge Allah s.w.t dir helfen .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

''Solche Menschen wie mich..'' sowas musst du ganz dringend aus deinem Kopf kriegen.

Mein Verständnis von Religion ist, dass jeder Mensch, der seinen Weg geht, niemanden Schaden zufügt und friedfertig ist auch vom jeweiligen Gott geliebt und angenommen wird (das sage ich dir als Atheist).

Ich bin homosexuell - schwul auf gutdeutsch. Zwar habe ich nicht den Fetisch, dass ich selbst oder mein Partner Frauenkleider trage, aber das spielt dabei ja eigentlich keine große Rolle, denn Fakt ist:

Du bist in deiner Findungsphase - du sammelst Erfahrungen und festigst damit dein sexuelles Interesse - das macht jeder Mensch durch. Anstatt dich selbst zu verurteilen oder dich gar zu schämen, solltest du dich eher akzeptieren, denn niemanden außer dir selbst und einem möglichen Partner geht es etwas an, was in deinem Bett passiert.

Halt die Ohren steif, du schaffst das ! ;-)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das tut der Christliche Gott auch. Ist aber egal. Wichtig ist, dass du Spaß am leben hast.

Ohne Witz, achte darauf, was dir Spaß macht und dich glücklich macht. Dann ist alles in bester Ordnung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FatihBa
01.06.2016, 16:48

Ich möchte nur drauf hinweisen dass es im paradis mehr Spaß gibt als hier auf der Erde darum bitte an den Koran lesen und immer an das jenseits denken. Stell dir vor die Ewigkeit und bedenke immer was du machst. Allah soll euch alle recht leiten und uns den glaube stärken, inscha allah

0

Frauenkleider anzuziehen ist doch ersteinmal nur eine Frage der Mode. Das Du Dich gern "wie eine Frau" behandeln lässt, daraus würde ich schliessen, dass Du eine leicht devote Ader hast. (Bitte nicht missverstehen, ich will damit nicht ausdrücken, dass jede Frau devot ist, sondern lediglich, dass sich dies bezogen auf Dich so anhört.) Auch steht nicht jeder schwule Mann auf Analverkehr. 

Was Deine Religion angeht, vielleicht hilft Dir das ja weiter:

http://taz.de/!5032520;m/

http://welt.de/vermischtes/article155029324/Schwuler-Imam-erklaert-Fluechtlingen-den-Koran.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hahahahhaaha du hast meine. Tag gerettet 😂

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So eine sche** Antwort kann ja nur von einem Gläubigen kommen.
Das ist nicht wahr das man "geheilt" oder sowas wird , wenn man in den Heiligen Schriften (Koran,Tora,Bibel etc.) Liest das ist Schwachsinn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selamünaleyküm, da du in keinen Mann verliebt bist ist es nicht so schlimm wie wenn du schon einen Freund hast/hattest mit dem du Analverkehr gemacht hast. Du solltest aufhören dich wie eine Frau zu verkleiden, denn das ist ein Zeichen. Außerdem solltest du aufhören zu masturbieren, da es haram ist. Du schämst dich, weil du dich wie eine Frau verkleidest?Dann hör einfach auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MSsleepwalking
04.06.2016, 10:12

Du mastrubierst in dem Fall nie?!

0
Kommentar von RK3420
04.06.2016, 11:51

Da es Haram ist mache ich es nicht

0

Ja freu Dich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht stellst du dir Allah dann als Frau verkleidet vor, dann verzeiht er dir vlt leichter XD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bete um vergebung für deine sünden und höre sofort mit solchen Dingen auf. Es ist der teufel der dicg manipuliert und einredet das du sowas toll findest. Lies viel koran, bete und beschäftige dich mit deiner religion...ich bin mir sicher je mehr du dich damit beschäftigst desto weniger wird der drang zu diesen schlimmen sachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SerUnderHoses
01.06.2016, 18:29

Sehe ich auch so, aber aus Sicht des einzig wahren Glaubens (katholisch). :DD

1
Kommentar von randomhuman
02.06.2016, 00:28

Bla bla blub blub bli bla ...

0

Schwul, lesbisch und sowas ist Haram! Es gibt nicht umsonst ADAM & EVA (Frau&Mann und so nh) und jaaa auch das ist ein Zeichen des Weltunterganges... es werden immer mehr Schwule & Lesben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Directions
01.06.2016, 17:32

So ein Schwachsinn. Grade mal glaube um die 5-10% der Weltbevölkerung ist Homosexuell. Also erzähl nicht so einen Mist

1
Kommentar von GGninetynn
01.06.2016, 17:33

Ist aber so. Das ist kein Mist 😏

0
Kommentar von Directions
01.06.2016, 19:51

Doch totaler bullshit

0
Kommentar von randomhuman
02.06.2016, 00:30

Wenn du ernsthaft an so einen Sche* iß glaubst, dann mach ich mir wirklich Sorgen um das Ende der Welt.

Menschheit stirbt an eigener Dummheit. Was für eine tolle Schlagzeile... Nicht

1

Was möchtest Du wissen?