Frage von Pusare, 33

Schwitze seit kurzem nur noch unter dem linken Arm?

Das war früher nie, habe normal an beiden Achseln geschwitzt. Nun ist es so, das ich rechts fast gar nicht mehr Schwitze, ich rieche immer nichts . Heute habe ich viel geschwitzt, allerdings nur links wieder, der Geruch ist auch Penetrant.

Woran kann das Liegen, das Wechselt doch nicht einfach so. die linke Achsel riecht durch die Jacke usw. ich tue mehrmals am Tag Deo rauf,nützt einfach nix . Was ist das

Ernährung?,antidepressiva,dorgen,alkohol,zucker,psyche ? Ist das ungefährlich

Antwort
von Realisti, 20

Wenn ich das richtig verstanden habe, dann riecht der eigentliche Schweiß nicht. Der Geruch entsteht durch Bakterien die über die Haut in den Schweiß gelangen.

Ich würde mich mal mit spezieller medizinischer Seife waschen (frag mal in der Apotheke). Deo ist vermutlich klar. Dann würde ich mal ganz oft in die Sauna gehen so, dass alles Hautporen mal so richtig ausgespült werden.

Wenn ich dann immer noch Bedenken hätte, ginge ich zum Hausarzt und würde das mit dem besprechen,

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten