Frage von Graziano1, 112

Schwindel nach rauchen , woran kann das liegen?

Hallo , bin 16 Jahre alt und rauche seit ca 2 Jahren , ca 7-15 Zigaretten am Tag ! In letzter Zeit wird mir nach jeder Zigarette ein bisschen schwindlig, woran kann das liegen ?

Antwort
von H2CO2, 76

Nikotin ist in Zigaretten enthalten, das ist ein Nervengift. Dies stört die Übertragungen an den Synapsen, Nervenendungen. Dadurch kann es dazu kommen, dass die Bewusstseinsfunktion im Großhirn beeinträchtigt wird, da kann es sein , dass dir schwindelig wird, deine Nervenbahnen sind nicht komplett ausgebildet.

Antwort
von Schwoaze, 71

Die Spatzen pfeifen es von den Dächern: Das Rauchen tut Dir nicht gut. Deine Lunge schreit schon um Hilfe. Hör auf sie!

Antwort
von pelzhase, 42

Du hast wohl eine schlechte Marke gekauft,  versuche es einmal mit leichteren, vielleicht wehrt sich Dein Körper und will einen zarten Rauch, was zur Folge hat, Du rauchst dann mehr.

Antwort
von Virginia47, 48

Woran das liegt, kann ich dir nicht 100 %-ig sagen. 

Aber du solltest das als Warnung deines Körpers auffassen und schleunigst mit dem Rauchen aufhören. 

Antwort
von Selenoenel, 49

Als ich angefangen habe zu rauchen hatte ich nach jeder Zigarette einen Nikotinflash das ist normal, selbst wenn du schon 15 Jahre rauchst kann es sein das du einen Nikotinflash bekommst wenn es aber nicht aufhört, solltest du einen Arzt aufsuchen

Antwort
von Prexosaurusrex, 73

Nunja, ein bisschen Jung zu rauchen aber egal. Da die Lunge (Vileicht bin kein Artz ^^) noch in der Entwickelung ist, und je nachdem wie lange du schon Rauchst "geschädigt" ist

Antwort
von hemdkefo, 70

Weil du zu viel Rauscht deswegen ist dir so schlecht

Antwort
von DJFlashD, 61

Rauch In der lunge-> zu wenig Sauerstoff....Folge: dir wird Schwindelig :D wer hätts gedacht :'D

Antwort
von cyracus, 32

Lies meine ausführliche Antwort auf die Frage

Nach Zigarette schwindelig WARUM?

https://www.gutefrage.net/frage/nach-zigarette-schwindelig-warum?foundIn=list-an...

Dir würde ich ähnlich antworten.

.

Dein Körper schreit um Hilfe. Er ist verzweifelt, weil Du ihm das Gift antust, das Du mit dem Qualmen inhalierst.

Am besten höre ganz schnell auf mit dem Rauchen. - Und geh zum Arzt, berichte ihm von dem Schwindel. Das sollte schon untersucht werden. Dass das mit dem Rauchen zusammenhängt, muss er wissen, damit er Dir helfen kann. - Der Arzt hat Schweigepflicht.

In meiner umfangreichen Antwort an SchreibVehler auf die Frage

mit dem rauchen aufhören was tun?
https://www.gutefrage.net/frage/mit-dem-rauchen-aufhoeren-was-tun?foundIn=answer...

gebe ich viele hilfreiche Tipps und Hinweise fürs Aufhören mit der Qualmerei.

Wenn Du Hilfe beim Rauchstopp wünschst, wende Dich vertrauensvoll an eine Drogenberatung. Die beraten anonym, wenn Du willst, Vorname oder Nickname genügt.

Wünsche Dir alles Gute - pass gut auf Dich auf.

Antwort
von cookiekrisp34, 54

VIELLEICHT WEIL DU RAUCHST, HMMMMMMM WER HAETTE DAS GEDACHT, RAUCHEN HAT GESUNDHEITLICHE KONSEQUENZEN

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community