Schulbus Schülerkarte / kostenlos bei Umzug in anderen Ort/Stadt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich glaube, da sind die Regelungen in jedem Bundesland/Kreis anders. Hier in Sachsen-Anhalt/Salzlandkreis ist die Schülerbeförderung bis zur 10. kostenlos. Aber nur, wenn du die Schule wählst, in deren Einzugsbereich du wohnst. Aus dem Bekanntenkreis kenne ich eine Familie, deren Söhne in frei gewählte Schulen gehen, die bekommen einen Teil der Kosten zurück erstattet ... beim Gymnasium ist es in der Oberstufe so, dass man einen Eigenanteil von glaube 90€ selbst tragen muss, der Rest wird erstattet.

Erkundige dich doch einfach mal im Internet oder beim zuständigen Schulamt, die sollten dir die richtige Antwort geben können 😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In unserer Stadt ist das so... Sobald Schüler einer Schule weiter als 3,5 km weg wohnen, bekommen sie eine Busfahrkarte von der Schule ausgehändigt. Natürlich kostenlos.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine schüler monatskarte kostet 40-50€ und 2 wenn ihr umzieht kriegen die die karten glaub nur zur hälfte bezahlt wenn das die einzigste schule ist die am nähsten ist wenn nicht dann musst du wohl es bezahlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung