Frage von MaddieZiegler, 179

schmerzende blase am arm, was ist das (mit bild)?

Ich bin heute aufgestanden und habe irgendetwas brennendes am arm bemerkt. Es tut vor allem weh wenn es irgendetwas berührt. Es ist eine kleine Blase die (wahrscheinlich) mit einer flüssigkeit gefüllt ist und rundherum ist es gerötet. Ein Mückenstich ist es nicht da es nicht juckt, sondern schmerzt ( und sieht auch anders aus). Was könnte das sein? Der schmerz erinnert mich an eine brandblase

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von SiViHa72, 101

Irgendnen Insektenstich, es gibt ja auch noch anderes als Mücken. Und wenn Du allergisch drauf freagierst, können das ganz schöne Flatschenw erden.

Hast Du die Möglichkeit, mal zu einem Arzt zu gehen? Oderw enigstens in eine apotheke.. einerseits haben die z.B. fenistil Gel.. andererseits werden die Dir auch ganz klar sagen, ob es doch besser ist, zu einem Arzt zu gehen.

Ich habe es früher auch bei Mückenstichen gehabt.. die wurden bis zu 10cm Durchmesser, es bildeten sich Pusteln mit Gewebsflüssigkeit , die dann auch aufsprangen. War echt unangenehm.  Sorry für dieso genaue  Beschreibung, aber die sahen sehr so aus wie Dein Bild.

Antwort
von Wuestenamazone, 65

Könnte auch ein Stich sein. Geh am besten zum Arzt. Könnte auch allergisch sein

Antwort
von aida99, 78

Hallo, ich tippe auf Zecken- oder Spinnenbiss (Zeckenbisse bemerkt man oft nicht!).

Unbedingt damit zum Arzt gehen, denn wenn es eine Borreliose ist (zu erkennen an einer 'Wanderröte', die Du möglicherweise hast), sollte man schnell reagieren. Und auch mit Spinnenbissen ist nicht zu spaßen, ein Bekannter von mir wurde dadurch sehr krank.

Kommentar von Jordy9090 ,

Genau. ich hatte mit 6 eine Borreliose

Antwort
von Jordy9090, 80

Hallo. ich hatte vor ein paar jahren genau das gleiche, es könnte Vielleicht ein Zeckenbiss sein aber ich möchte nicht sofort übertreiben. am besten du suchst ein arzt auf. Schmerzt es denn noch an anderen stellen Stichartig ?

Antwort
von TheAllisons, 70

Das solltest du besser einen Arzt ansehen lassen, das sieht nicht so gut aus. 

Antwort
von Nyankoshigi, 49

Das sieht stark nach einer "Wanderröte" aus, wie sie nach einem Zeckenbiss entsteht. Ich würde auf jeden Fall einen Arzt drauf schauen lassen. Warst Du denn kürzlich mal in Wald oder Wiesen unterwegs?

Wenn der Ring um die Stelle größer wird, ist es ziemlich sicher eine Wanderröte...

Antwort
von ASD99, 47

Hallo, das ist eine Zecken oder ein Spinnenbiss. Wie groß ist denn die Stelle?

Versuche da nicht anzufassen, da sonst die ganzen Bakterien übertragen werden, dass nicht so schön ist. Gehe am besten noch heute zum Arzt und lasse es abklären, weil mit sowas ist echt nicht zu spaßen.

Tut den der Arm sonst noch wo weh, oder ist es nur auf dieser Stelle?

Antwort
von blvcks, 72

Ich hätte jetzt auch auf Brandblase getippt. Oft passiert das, ohne dass man es merkt. Eine Freundin von mir hat sich zum Beispiel letztens am Unterarm verbrannt, und es auch nicht gemerkt und fragte sich dann woher es käme :D

Antwort
von FR4GWUERD1G, 59

Wie groß ist sie denn?

Kommentar von MaddieZiegler ,

ca. 3cm

Kommentar von FR4GWUERD1G ,

Hmm durch eine Allergie kommt sowas in der Größe und einzeln nicht vor...ich denke mal dass das ein Insekt zu verantworten hat. Solange du nicht durch den tropischen Regenwald gerannt bist sollte das nochts gefährliches sein. Es wird warscheinlich maximal noch 2 Wochen bleiben.

Kommentar von FR4GWUERD1G ,

Wir sind natürlich keine Ärzte. Falls du also trotzdem Angst hast, geh zum Hausarzt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten