Frage von Annelis356, 4.666

Schmerzen am Fuß seit Spitzentanz?

Vor 3 Jahren bin ich ausversehen auf die markierte stelle am Bild gefallen und habe mein Fuss etwas umgeknickt, hat paar Monate weh getan aber danach gings wieder. Jetzt, als ich mit Spitzentanz angefangen habe, kamen die Schmerzen wieder. Immer wenn ich nun mein Gewicht leicht auf die Zehen kippe, tut es sehr weh an der markierten Stelle. Mein Vater, Arzt, trägt nichts dazu bei und redet mir ständig ein, dass es nur Müdigkeit sei. Nun will ich schon zu einem anderen Arzt gehen, da mein Vater mir einfach keine Hilfe ist und ich wollte wissen was es sein könnte und ob ihr mir vielleicht paar Tipps geben könntet. Ps.: Mit dem Spitzentanz aufzuhören ist für mich keine Option!

Antwort
von Jworld, 3.156

Geh zu einem Sportmediziner, die haben am meisten Ahnung wenn es um solche Sachen geht. Wahrscheinlich liegt es am Knochen abet mit den richtigen Fußkraftübungen kannst du deine Füße sehr gut unterstützen.

Expertenantwort
von Tanzistleben, Community-Experte für Ballett, 3.922

Hallo Annelis,

lass deinen Fuss bitte unbedingt von einem Sportarzt bzw. einem Orthopäden mit Zusatzausbildung Sportmedizin anschauen. Nur ein Facharzt mit dieser Ausbildung kann dir da weiterhelfen und dir auch die passende Therapie verordnen und überwachen. 

Natürlich ist es keine Option für dich, mit dem Spitzentanz aufzuhören. Sollte dir der Sportarzt aber zu einer Pause raten, dann halte dich bitte unbedingt daran, damit die Verletzung vollständig ausheilen kann und nicht chronisch wird. 

Alles Gute und viel Glück! 

Liebe Grüße

Lilly

Antwort
von Grinsekatze27, 2.874

Das würde ich vorsichtshalber untersuchen lassen. Ich tanze selbst auf Spitze seit *zähl* drei Jahren ungefähr und man sollte da echt gut auf seine Fußas Acht geben :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community