Schlechte blutwerte mit bild?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Die Werte sind nicht besonders gut, aber dramatisch auch nicht. Bei bösen Leberschädigungen gehen die Leberwerte durchaus mal in die Tausende! Auch die Blutfette sind "drüber", aber das haben viele Leute. Tot umfallen tut man davon nicht gleich.

Schätze mal du hast 'ne Fettleber und Insulinresistenz. Ich denke deine Ernährung ("meist vegan"?) ist verbesserungswürdig. Soja z.B. könnte ungünstig sein (da es starke Phytoöstogene enthält). Kohlenhydrate würde ich lieber einschränken (besser für die Leber!), gesunde Fette (Omega-3, Begleistoffe wie Lecithine) sind Pflicht, ebenso ausreichende Mengen Protein. Reichlich Gemüse. Kein Junk Food und Tütenfraß.

Ob das wirklich alles von deiner SKID-Einnahme kommt ist nicht gesichert. Wahrscheinlich hattest du davor schon eine gewisse Anfälligkeit - daher ja die Akne!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jungertyp1997
06.09.2016, 22:26

Danke für die hilfe also ich hab die akne seid ich 12 bin das war eigentlich der anfang der probleme immer zuhause gewesen etc immer noch so bis heute. Ich hab ziemlich viele Symptome vorallem hormonell merk ichs extrems also viele probleme aufjedenfall hab zwar am Donnerstag den termin beim arzt aber hab das gefühl das Leute diese App mich weiter bringen würde meine werte waren vor 6 monaten noch schlimmer und der hat mir trotzdem garnichts verschrieben. LG

0

Deine Leberwerte sind teilweise etwas erhöht und auch das Cholesterin und die Blutfette. Da Du nicht übergewichtig bist, kann das von einer vielleicht nicht ganz gesunden Ernährung kommen und die Leberwerte vielleicht durch Medikamenteneinnahme.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jungertyp1997
05.09.2016, 16:33

Was sagst du zu den t3 t4 tsh werten? Ich nehme nicht ab sieht aus wie schildrüssen unterfunktion

0

So schlecht, wie Du jetzt denkst, sind Deine Blutwerte gar nicht.

Man sieht, dass Du irgendwo eine Entzündung im Körper hast oder hattest und auch Deine Leberwerte sind ein klein wenig erhöht (aber nicht dramatisch). Das kann schon alleine durch die Antibiotika ausgelöst worden sein oder aber auch durch eine fettreiche Ernährung. Da Dein Cholesterinspiegel für Dein Alter auch leicht erhöht ist, denke ich eher, Du solltest langfristig etwas an Deiner Ernährung machen. Viel Gemüse (auch viel in Rohform) und Obst, sowie Vollkornprodukte. Stark fett- und zuckerhaltige Speisen und Getränke (wie z.B. Fastfood) sollten gemieden werden.

Um Muskeln aufbauen zu können, ist eine gesunde und ausgewogene Ernährung ein Muss.

Deine Blutwerte sind jetzt aber nicht so schlecht, als dass man sich irre Sorgen machen müsste. Wie gesagt ... überdenke mal Deine Ernährung, denn die leicht erhöhten Leber- und Fettwerte werden von einer falschen Ernährung her resultieren. Ansonsten ist aber alles okay. Lass die Werte in einem halben Jahr nochmal kontrollieren und ansonsten brauchst Du jetzt nichts zu beachten.

Du solltest das aber auch nochmal mit Deinem Arzt besprechen. Es kann nicht sein, dass einem Patienten die Blutwerte ausgehändigt werden, man ihm aber nicht erklärt, was diese Werte genau bedeuten.

Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jungertyp1997
05.09.2016, 16:11

Danke erstmal ich war vor ca 7 monaten 90kg hatte cholesterin wert von 225 er meinte ich währe kurz vor einem herzinfakt die andere werte weiss ich leider nicht mehr. Ich nehme aber nicht mehr ab bin bei 75kg und hab aber noch ein skinny fat look falls dir das was sagt inklusiver der frauen möbse gynäomstie glaub heisst das fett an hüften oberschenkel ebenfalls also auch zu hohes estrogen habs leider noch nicht testen lassen können da keiner hier in meiner stadt sowas macht hab auch wenig libito und wenn dann schwach Das sind
Einige probleme die ich habe gruss :)

0
Kommentar von jungertyp1997
05.09.2016, 16:35

Vielen dank :) ich werd erstmal gucken was der doc sagt

0
Kommentar von jungertyp1997
05.09.2016, 16:44

Danke erstmal ich habe skis genommen als ich 16 wahe für 3 monate überdosis! extremer durchfall gehabt jeden tag für 6 monate dünnsch**ss dannach 1 jahr später nochmal genommen da mein couseng sagte es währe "gut" weitere 8 monate eingenommen seitdem garnichts mehr medikamente etc eingenommen seitdem skid spür ich das etwas gewaltig komisch ist und der arzt sollte suspendiert werden!

0
Kommentar von jungertyp1997
05.09.2016, 16:50

Stimme dir absolut zu leider hat mir keiner gesagt das der menschliche körper so komplex ist musst es selbst "googlen" aber ist ja zu spät denn jetzt hab ich ein grösseres problem

0

Erhöhte Leukozyten und Leberwerte. Cholesterin ist auch zu hoch. Also ich lass mir das immer zeigen und erklären deswegen weiß ich was erhöht ist. Lass dir das doch bitte vom Arzt erklären dann könntest du das jetzt auch sehen. Und wenn Leukozyten erhöht sind muß man immer hin. Kann ne Entzündung im Körper sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jungertyp1997
05.09.2016, 16:40

Vielen dank hoffe es wird alles gut.

0
Kommentar von jungertyp1997
05.09.2016, 17:01

Komischer weise werd ich sogut wie krank wenigstens das :)

0

Also, auffällig ist natürlich deine GPT. Dieser Wert deutet auf ein Problem mit deiner Leber hin. Das solltest du unbedingt abklären lassen.                       Dein Gesamtcholersterin ist leicht erhöht und zusätzlich LDL und Triglyceride. Auch die erhöhte GOT spricht für ein Leberleiden.

Insgesamt spricht das Blutbild dafür, dass du ein Problem im Bereich der Leber oder Galle hast.

Alkohol fällt ja weg, wie du selbst schreibst. Bleiben noch Erkrankungen wie z.B.Hepatitis oder du nimmst regelmäßig etwas anderes ein.

Paracetamol, Valproat, Hormonpräparate, diverse Pilze, Kokain....

Die erhöhten Leukozyten sprechen für eine Infektion.

Sie können auch durch starkes Rauchen oder extremen Stress erhöht sein. Aber auch durch bestimmte Medikamente.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jungertyp1997
05.09.2016, 16:07

Nehme garnix ein zurzeit seit über einen jahr keine medikamente hab nur skid genommen (antibiotika) da die akne mich störte der arzt warnte mich nie obwohl es gefährlich ist wie mann jetzt sieht

0
Kommentar von jungertyp1997
05.09.2016, 16:31

Das ist ja unglaublich ! Ich hab das Monate lang genommen und hatte den schlimmsten durchfall für monate in meinem leben

0
Kommentar von jungertyp1997
05.09.2016, 16:45

Ne gehe seitdem ich skid abgelassen hab auch nicht mehr dahin

0

Warte auf den nächsten termin beim Arzt & geh dann hin, besprich es mit ihm. Deine werte sind erhöht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jungertyp1997
05.09.2016, 15:47

Ok bin aufgregt hoffe er hat was !! Hab immer schmerzen und akne

0

Hallo Jungertyp1997,

also die Blutwerte zeigen, dass Leber- und Fettwerte erhöht sind sowie die Leukozyten.

Aber was genau ist denn nun Deine Frage?

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jungertyp1997
05.09.2016, 15:44

Ob das gefährlich ist hab ja auch akne

0
Kommentar von jungertyp1997
05.09.2016, 16:05

Ich wach abends auf und krieg keine luft mein herz fühlt sich sehr komisch an ganz schnell und dann ganz langsam sticht auch manchmal hab extrem trockenen mund obwohl ich nur gefiltertes wasser trinke 3-5l am tag muss immer pinkeln bin im kaloriendefizit nehme trotztdem nicht ab bin mir auch sicher das hormonell schlecht aussieht da ich frauen "busen" habe als junge sehr nervig an den hüften oberschenkel fett an den armen kaum was das ist ein grosser teil der probleme denn ich jetzt weiss Gedächtnisstörung also ich vergesse schnell etwas und konzentration störung

0
Kommentar von jungertyp1997
05.09.2016, 16:32

Danke ich hoff es wird alles gut keiner sollte sowas mitmachen alles wegen akne so weit gekommen...

0

Das solltest du mal mit einem Arzt besprechen, der kann dir auch einen Rat geben, was du machen sollst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jungertyp1997
05.09.2016, 15:39

Hab erst am donnerstag einen termin

0

Ich Antworte dir nochmals, weil ich unten in der Kommentarfunktion keine Bilder anhängen kann.

Habe dir mal Auszüge aus der Fachinfo angehängt. Da findest du die bereits angesprochene Problematik.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jungertyp1997
05.09.2016, 17:00

Danke für deine mühe habs mir durchgelesen verstehe nicht wie sowas existieren kann vorallem für teenager habs ja mit 16 täglich genommen ohne das vorwarnung kam vom arzt naja ..

0