Frage von Yeahyuhu, 291

Schaffen Frauen das wirklich oder ist es nur ein Voruteil?

Ich war letztens wieder bei einer guten Freundin von mir ( beide 18). Und sie ist so voll stolz weil sie jetzt seit kurzem in so einen Selbstverteidigungskurs geht und da so paar komische Dinge lernt!
Sie meinte halt auch das ihre Lehrerin meint die Schwächen des Gegners auszunützen und so Dinge Ebene und meinte auch das die bekannten des Mannes sich da oft gut eigenen.
Ich musste ihr da wieder sprechen weil ganz ehrlich ich zum Beispiel als 1.90 großer Typ kann mir nicht vorstellen das eine zierliche normale Frau so viel Kraft überhaupt aufbringen kann mir sogar in dieser " kritischen " Region wirklich schmerzen zu zufügen. Egal wie ... 
Ich wurde dort noch nie getroffen aber ich denke es mir mal.

Frauen denkt ihr würdet ihr überhaupt stark genug sein einen großen Typ wie mich dort zu verletzen?  

Antwort
von Plautzenmann, 92

Wenn man den Schritt als seine einzige Schwachstelle ansieht, hast du sicherlich Recht. Aber nehmen wir mal an, besagte 1,50m große Frau drückt dir ihre Fingerspitze mit viel Schwung zwischen die Schlüsselbeine oder dreht deine Hand, mit welcher du sie eben noch anlangen wolltest, einfach gegen die natürlich Drehrichtung von Elle und Speiche? Die Frau müsste nicht sonderlich stark sein, sondern einfach nur schnell und du würdest Dir durch eine hektische Reaktion selbst den Unterarm an zwei Stellen auf einmal brechen.

Sicherlich hat eine zierliche Frau wenig Chancen, dich durch stupide Schläge grün und blau zu schlagen, aber auch wenn die Kraft durch Muskeln und Training gesteigert werden kann, hat das auf die Schmerzresistenz wenig Einfluss. Ein gezielter Schlag aufs Ohr kann immer noch dein Trommelfell zum Platzen bringen, was deinen Vorteil von 1,90m und 85kg aufgrund von Schwindel und starken Schmerzen zunichte macht.

Kraft bringt schnell gewisse Vorteile, aber Technik und Schnelligkeit überwiegt pure Kraft sehr schnell. Wie sagte schon ein Spruch: Kraft ist nichts ohne Kontrolle.

Antwort
von Artus01, 64

ich zum Beispiel als 1.90 großer Typ kann mir nicht vorstellen das eine
zierliche normale Frau so viel Kraft überhaupt aufbringen kann mir
sogar in dieser " kritischen " Region wirklich schmerzen zu zufügen.
Egal wie ... 
Ich wurde dort noch nie getroffen aber ich denke es mir
mal..

Da denkst Du absolut falsch. Du klappst zusammen wie ein nasser Sack.

Antwort
von Ifosil, 64

Ich denke, es kommt hier mehr auf das Selbstbewusstsein an und natürlich auch dem Angreifer zu irritieren. Es geht hier nur um Verteidigung im Notfall, der männliche Angreifer soll nur abgeschreckt werden und möglicherweise zurück gedrängt werden.
Wenn aber die Frau über Jahre auch ordentlich an Muskelmasse aufbaut und dazu noch technisch 1a ist, kann sie locker son 08/15 Typen weghauen. 

Kommentar von Yeahyuhu ,

Ja schon klar aber ich denke einfach das meine Eier nicht schmerzen würden oder ich zusammenklappen würde wenn mir eine Frau rein tritt! Nicht böse gemeint aber ich glaube du wärst gebauso zu schwach dafür

Antwort
von zakcunningham, 56

Also ich bin zwar ein Junge, aber ich muss der Trainerin Recht geben. Es gibt Stellen, wo jeder zusamnenzuckt. Als kleinen Beweis dafür: umklammere mal deine Freundin von Vorne und sie darf zuerst einen Versenabschlag auf denen Fuß machen und dann dort unter Belastung "raddieren" *also die Verse immer ein wenig drehen.( aber das müsste sie eigentlich kennen. Gleichzeitig darf sie dir beide Trommelfelle zerfetzen, indem sie einen Pressluftschlag ansetzt. (Jetzt natürlich nicht ernsthemeint mit dem Pressluftschlag). Oder lass sie dich mal in der Innenseiten deines Oberschenkels kneifen und dabei die Haut ein wenig verdrehen.
Das Sind Techniken, die auf die Nerven gehen und dafür braucht man kaum Kraft, um ei e enorme Wirkung zu erzielen.
Lg

Bitte schreib mir mal das Ergebnis, wenn sie dir die Techniken gezeigt hat.

Antwort
von teafferman, 56

Wie schon ausgeführt, ist Kampftechnik keine Frage der Kraft sondern des Verstandes. Es gibt sehr viele Stellen an jedem menschlichen Körper, da genügt eine gezielte kurze Maßnahme, und der Gegner ist außer Gefecht gesetzt. Führe ich jetzt nicht aus. 

Ich habe im Umfeld relativ kleine, schmale Frauen, die von mehreren Männern gleichzeitig angegriffen wurden und da erfolgreich draus hervor gingen. Krankenwagen war für die Männer nötig. 

Die werden aber auch nicht ängstlich.Die werden wütend. Und, durchaus wesentlich, sie kennen den menschlichen Körper. 

Antwort
von offeltoffel, 64

Angst setzt eine unglaubliche Kraft frei. Die Frage ist nur, wie eine Frau diese richtig bündeln und am wunden Punkt zuschlagen kann. Ich bin mir sicher, dass sich eine Frau mit der richtigen Technik sehr wohl auch gegen einen 1,90m großen Mann wehren kann.

Aber darum geht es bei den Kursen ja gar nicht direkt. Es geht darum, dass sie sich sicherer fühlen und wehrhaft sind. Die meisten Täter schreckt das ab, denn sie rechnen mit einer Frau, die so in Schockstarre ist, dass sie es mehr oder weniger über sich ergehen lässt.

Kommentar von Yeahyuhu ,

Ich glaub einfach nicht das eine Frau so viel Kraft aufbringen kann mich an den Eiern zu verletzten

Kommentar von xFitnessLife ,

Oh, das geht schneller als du denkst.

Kommentar von offeltoffel ,

nochmal: das hat nicht nur was mit Kraft zu tun.

Hast du noch nie nen Fußball in die Eier gekriegt? Der hat nicht halb so viel Zug drauf, wie ein gut gesetzter Tritt. Wenn der sitzt, biste erst einmal bewegungsunfähig.

Und, wie gesagt, die meisten Männer rechnen nicht mit Gegenwehr. Wenn eine Frau laut ist, Rabbatz macht, schreit, dem Mann die Stirn bietet...dann zieht er vielleicht auch so ab. Nur nicht sich dem Schicksal ergeben, auch sowas lernst du auf den Seminaren.

Kommentar von Yeahyuhu ,

Ja schon klar aber ich denke einfach das meine Eier nicht schmerzen würden oder ich zusammenklappen würde wenn mir eine Frau rein tritt! Nicht böse gemeint aber ich glaube du wärst gebauso zu schwach dafür

Antwort
von yoda987, 50

Theoretisch kann man sich mit Kampfsport gegen jeden verteidigen, egal wie stark er ist.

 Schwere muskulöse Menschen haben auch Nachteile. Fliegen Gewichte sind meist schneller und können das für sich zum Vorteil nutzen. 

Die Kräfte des Gegners nutzen lernt man meistens beim Judo, wobei man schon sehr sehr erfahren sein muss um das dann im Ernstfall umsetzten zu können. Ich empfehle zum schnellen erlernen Thai und Kick Boxen, denn mit gezielten harten Schlägen ins Gesicht lässt sich jeder schnell ausschalten ohne irgend welche komischen Verrenkungen oder 5 schritt Anleitung :). 

Am wichtigsten ist allerdings, dass der Kampfsport auch Spaß macht und die Trainer gut sind. Im Zweifelsfalle hier auch immer mehrere Schulen antesten.

Antwort
von Hayvanimal, 49

Natürlich kann eine zierliche Frau, die seit wenigen Jahren in einem Selbstverteidigungskurs ist nichts gegen einen starken, großen Mann verrichten. Doch eine Frau die entweder talentiert, oder sehr lange diese Kampfkunst beherrscht, ist ein sehr ernstzunehmender Gegner.  

Kommentar von Yeahyuhu ,

Ja schon klar aber ich denke einfach das meine Eier nicht schmerzen würden oder ich zusammenklappen würde wenn mir eine Frau rein tritt! Nicht böse gemeint aber ich glaube du wärst gebauso zu schwach dafür

Kommentar von Hayvanimal ,

Ich sowieso 😂 Ich flieg schon 10 Meter wenn man mich anrempelt. Aber so eine verrückte Frau die seit klein auf Kämpfe macht, kennt sicher ein paar Punkte. Gibt auch paar krasse Videos im Netz. Aber weiß ja nicht was du für eine Statur hast und ob du spirtlich aktiv bist.

Kommentar von Yeahyuhu ,

Ja aber ehrlich ich glaube du würdest es nicht mal schaffen wenn ich mich breit beibog vor dich stellen würde und du voll rein trittst oder ?

Antwort
von hummpelbein, 53

Es geht nicht alleine um Kraft. Es geht auch um Technik. Wenn du als nicht trainierter einer Frau entgegenstehst, die trainiert hat, bist du ihr sicherlich unterlegen. Es gibt einige Schwachpunkte am Körper die nichts mit Muskeln zu tun haben (z.B ein gezielter Schlag auf den Hals kann zu Bewusstlosigkeit führen - den muss man aber sehr gut üben) Und sicherlich kann ein gut gezielter/kräftiger Tritt in die Nüsse richtig weh tun, egal wie viel Muskeln du hast :D


Oder benutze Google mal und google nach: Vulkanier Griff.

Kommentar von Yeahyuhu ,

Ja schon klar aber ich denke einfach das meine Eier nicht schmerzen würden oder ich zusammenklappen würde wenn mir eine Frau rein tritt! Nicht böse gemeint aber ich glaube du wärst gebauso zu schwach dafür

Kommentar von hummpelbein ,

Wie gesagt: Richtige Technik, dann geht es. 

Nehmen wir mal an: Eine Frau hat den schwarzen Gürtel im Karate, und du stehst ihr gegenüber, ihr sollt kämpfen. Wer würde gewinnen?

In so einem Kurs lernt man nicht nur wie man den Männern in die Nüsse tritt, auch wie man sich aus einem Griff befreit, was man tun soll, wie man entkommt usw.

(Mich sollte man sowieso nicht als Referenz nehmen, ich betreibe keinen Kampfsport, bin allgemein unsportlich und erst 17 Jahre alt XD)

Kommentar von Yeahyuhu ,

Ja aber ehrlich ich glaube du würdest es nicht mal schaffen wenn ich mich breit beibog vor dich stellen würde und du voll rein trittst oder ?

Kommentar von hummpelbein ,

Ich bin 160cm klein, unsportlich usw. schon klar würde ich es nicht schaffen, wenn du dich wehren würdest. Aber es geht hier ja darum um trainierte Frauen, oder? Und die würden das schaffen, denn es geht immer noch nicht allein um Kraft, sondern auch um die Technik, und die lernt man da. Da hat ein Mann dann keine Chance mehr, der nicht trainiert ist.


Und wie gesagt: Es gibt nicht nur die Eier, auch der Hals, hinter dem Ohr usw. verstecken sich solche Punkte die sehr empfindlich sind, was Anatomisch ist und nichts mit Muskeln/grösse usw. zu tun hat.

Kommentar von Yeahyuhu ,

Ja schon klar aber ich meine jetzt mal ganz allgemein und nur dich !
Ich glaube du würdest mich nich zu Fall bringen können wenn ich mich breitbeinig vor dich stelle und du voll zu trittst ! Oder was glaubst du

Kommentar von hummpelbein ,

Wenn du dich nicht wehren würdest, doch. Denn das tut jedem Mann weh, auch uns Frauen tut das wirklich weh. Wenn du denkst du hättest Nüsse aus Stahl, dann glaub du daran :D Aber ich weiss das es nicht so ist. Vielleicht würdest du jetzt nicht am Boden liegen, aber die Hände vor dein Gemächt halten und das Gesicht verziehen auf jeden Fall.

Aber wie gesagt: In den Kursen lernt man nicht das in die Eier kicken das einzige ist. Es ist eher der Auftakt: Zuerst in die Eier -> Angreifer ist verwirrt und hat schmerzen, Opfer kann sich befreien durch die Unaufmerksamkeit und schlägt dem Angreifer ins Gesicht o.ä und Opfer rennt davon.

Sieh dir mal diese Seite an: http://www.taekwondo-koblenz.de/seminar-selbstverteidigung-mit-schwachstellen-de...

Das sind etliche Punkte, die jedem Menschen weh tun. Und die kann man auch in solchen Kursen lernen. Bei Frauen beliebt, wenig Kraftaufwand, trotzdem grosse Wirkung.

Kommentar von Yeahyuhu ,

Glaub kaum das du als kleine Frau mir irgendwas an meinen Eier anheben kannst... Bin mir fast sicher warum auch... Das hat nichts mit Eier aus Stahl zu tun ich glaube einfach das du dafür nicht genug Schwung oder griff Kraft in deiner Hand aufwenden kannst

Kommentar von hummpelbein ,

Was hat jetzt ein Kick mit einer Hand zu tun? Ich trete mit den Beinen (Knie ist das beste, da die Kniescheibe hart ist und es einem selbst nicht weh tut). Aber ich trete sicher nicht mit den Händen ...

Nun, hast du schon mal ein Ball zwischen die Nüsse gekriegt (einer mit richtig schwung?) Der tut auch weh. Nur ein Tritt, der richtig gezielt ist, tut noch mehr weh. 

Antwort
von Lapushish, 51

Bei deinen Fragen hab ich langsam den Eindruck, dass du gerne einen Tritt in die Eier hättest. Irgendwie wirkt das langsam wie ein kleiner Fetisch :D

Kommentar von Yeahyuhu ,

Wie kommst du denn darauf ?
Vielleicht wünscht du dir es einfach;)

Kommentar von Yeahyuhu ,

Aber wie gesagt Ja aber ehrlich ich glaube du würdest es nicht mal schaffen wenn ich mich breit beibog vor dich stellen würde und du voll rein trittst oder ?

Kommentar von Lapushish ,

Der Gedanke macht dich an wa

Kommentar von Yeahyuhu ,

Ich glaube einfach ehrlich das du's nicht schaffen würdest... Weil du einfach eine Frau bist selbst mit der Hand zudrücken würde ich glaube ich keinen mucks von mir geben und ja ausprobieren würde ich es schon gerne mit dir ;)

Kommentar von Lapushish ,

Hahahaha nice

Kommentar von Yeahyuhu ,

Nice würdest du's finden ? Etwas komisch ? Willst du mich verletzen an meinen Glocken oder was ? Haha schaffst eh nicht kann ich dir sicher sein ;)

Aber wenn du mal eine passende Antwort geben könntest würde mich das auch freuen ;) sehr

Kommentar von Lapushish ,

Hab mit dir schon unter deiner vorherigen Frage diskutiert.

Kommentar von Yeahyuhu ,

Naja ich weiß nicht ich finde das einfach irgendwie geil der Gedanken und eine echte Frau die das macht finde ich eh nicht deshalb freue ich mich wenn ich gute Antworten bekomme :)

Kommentar von Lapushish ,

Hahahah beste. Ich tret dir gerne in die Eier :D

Antwort
von SiViHa72, 49

Ne gute Technik ist sehr effektiv, da sind Größe und Kraft gar nicht so entscheidend.

Und wir kennen ja den Spruch:


Die kleinsten


Sind die gemeinsten.



Kommentar von Yeahyuhu ,

Was sollen die machen ?

Kommentar von Lapushish ,

Das selbe, wie ein Mann?

Antwort
von KeinName2606, 49

klar geht das. Musst du nur kurz unaufmerksam sein. Wenn du da nen richtigen Tritt reinbekommst ist es egal ob die Frau 1.50 oder 1.80 groß ist ;)

Kommentar von Yeahyuhu ,

Ja schon klar aber ich denke einfach das meine Eier nicht schmerzen würden oder ich zusammenklappen würde wenn mir eine Frau rein tritt! Nicht böse gemeint aber ich glaube du wärst gebauso zu schwach dafür

Kommentar von KeinName2606 ,

Deine Antwort zeugt nicht von Intelligenz. Woher weißt du mein Geschlecht und meine Größe/Stärke?

Weißt du was? Lass dir doch mal von ner Frau reintreten und dann meld dich nochmal wie es war ;-)

Deine Frage ist komplett schwachsinnig.

Kommentar von Lapushish ,

Joa, so eine ähnliche hat er eben schon gestellt. 'Männer sind das stärkere Geschlecht' und mit seiner Größe profiliert er sich die ganze Zeit. Scheint sich äußerst überlegen zu fühlen gegenüber dem 'schwachen' Geschlecht...

Kommentar von Negreira ,

Da scheint jemand aufgrund seiner Länge an seine Größe und Stärke zu glauben. Das sind meistens die Kleinen.....

Kommentar von Yeahyuhu ,

Nein ich glaube einfach das Frauen generell nicht stark genug sind Männer wirklich zu Boden zu bringen... Das ist alles ! Ich würde wie gesagt von einer Frau noch nie dort hingetreten aber ich kann mir nicht mal vorstellen das ihr drei da mir in der Region irgendwas anhaben könnt ! Immer große Töne spucken und nichts dahinter meine Ladys ;)

Kommentar von Plautzenmann ,

Ein simpler Vorschlag: Ich suche eine Frau aus, die Dir mit aller Kraft in die Eier tritt. Dann sehen wir, wer großeTöne spuckt.

Antwort
von HappyHund, 30

Was würdest du sagen, wenn dir eine Frau anbieten würde dich in die Eier zu treten?

Kommentar von Yeahyuhu ,

Natürlich einwilligen weil es sowieso nicht schmerzen würde weil was soll Passieren... Durch das bisschen Kraft werd ich sicher nicht impotent HAHAHA warum bist du eine Frau und willst es oder wie ?

Kommentar von HappyHund ,

Ich denke jeder Topf sollte seinen Deckel finden.

Kommentar von Yeahyuhu ,

Naja ich weiß nicht ich finde das einfach irgendwie geil der Gedanken und eine echte Frau die das macht finde ich eh nicht deshalb freue ich mich wenn ich gute Antworten bekomme :)
Du kannst mir ja eine "gute" Antwort geben

Kommentar von HappyHund ,

So tief bin ich nicht in der Materie drin... aber ich wünsche dir dass du irgendwann eine Partnerin findest, die dir richtig fest in die Eier tritt und dich glücklich macht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community