Frage von Supertuxedo, 911

Schabenart?!

Hallo,
Wir haben in unserer Küche gestern (Dezember) eine ca. 0,5 cm lange Schabe gefunden, die wir keiner Art zuordnen können.
Waldschaben tummeln sich im Sommer in unserem Garten, aber im Unterschied zu denen ist diese gedrungen und hat ein dunkles Hinterteil. Die charakteristischen schwarzen Streifen der Deutschen Schabe fehlen. Vielleicht könnt Ihr die Art anhand der Photos identifizieren. Vielen Dank und LG Armin

Antwort
von antnschnobe, 700

Das ist eine Waldschaben-Nymphe. Also kein ausgewachsenes Tier. Es ist keine Deutsche Schabe, auch keine Nymphe davon.

Hier findest Du einige davon:

http://www.delattinia.de/AM/Ectobius.htm

Kommentar von antnschnobe ,

Hier im Vergleich die Deutsche Schabe (mit Nymphen) zum Vergleich. Auch sie tragen bereits die dunklen Steifen am Hals:

http://www.cockroach-pictures.com/deutsch/cockroach_feeding_habits.htm

Kommentar von antnschnobe ,

Hier auch schön die Nymphe der Bernstein-Waldschabe zu sehen:

http://www.insectacon.de/sch%C3%A4dlingslexikon/schaben/waldschabe/

Kommentar von Supertuxedo ,

Vielen Dank für die zügige und fachkundige Antwort und die hilfreichen Links zu den Photos! Wir sind jetzt deutlich entspannter, denn mit Waldschaben können wir uns arrangieren... LG,  Armin

Kommentar von antnschnobe ,

Gerne. Und auch ein herzliches Danke meinerseits für die nette Rückmeldung. : )

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten