Frage von borusse1998, 43

rezeptpflichtige Medikamente verlängern?

kann ich, wenn ich einfach in die Praxis von dem Arzt gehe der mir die Tabletten verschrieben hat ein neues Rezept geben lassen oder brauche ich dafür unbedingt nen Termin ? Denn ich muss in den Urlaub und die Packung ist leer und so schnell gibt es leider keinen Termin

Antwort
von michi57319, 14

Bei Dauermedikation reicht ein Anruf, um das Rezept zu bekommen.

Wenn ein Medikament zunächst einmal gegeben wurde und es noch keinen Kontrolltermin gegeben hat, dann muss normalerweise erst ein Termin gemacht werden.

Kommt halt drauf an, um welches Medikament es sich handelt. Ruf in der Praxis an und frag einfach nach. Du kannst ja den Fall schildern, du wirst ja auch nicht monatelang Urlaub machen. Also geht eine Verlängerung für zwei bis drei Wochen immer, sonst hätte dir dein Arzt auch schon bei der Erstverschreibung Kontrolltermine auferlegt.

Antwort
von andie61, 25

Rufe am besten in der Praxis an und frage ob Du Dir ein Rezept abholen kannst,das regelt jeder Arzt anders.

Antwort
von Tigerkater, 6

Die entscheidende Frage ist hier : Hat Dir der Arzt bei der Verschreibung des Medikamentes gesagt, dass nach Verbrauch der Packung eine weitere Einnahme erforderlich ist ? Wenn ja, reicht es aus, in der Praxis oder per Telefon um  ein neues Rezept zu bitten. Dazu benötigst Du keinen Termin.

Antwort
von Messkreisfehler, 17

Das kommt auf die Erkrankung und das Medikament an.

Antwort
von utilisatall, 18

ruf doch einfach in der Praxis an?

Antwort
von dadamat, 8

Du brauchst keinen Termin, geh einfach in die Praxis, die Arzthelferin gibt dir innerhalb weniger Minuten ein Folgerezept.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community