Frage von Jellena777, 11

Reinke Ödem?

Hallo ! Mein HNO Arzt hat mir ein Reinke Ödem diagnostiziert,das man entfernen muß,wenn es größer wird. Hatte von euch schon jemand so eine OP? Wie sind eure Erfahrungen damit ?

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von MeinKatziTatzi, 6

Hi,die OP maxht kaum Beschwerden,Stimme ist danach noch heiser! Wichtig:stimmruhe! Rauchst du? Falls ja, hör bloß damit auf, ist eine häufige Ursache dafür u wenn du weiter rauchst,kannst du es schnell wieder bekommen! Wenn nein, kümmer dich um eine Logopädie! Das kann auch durch falsche stimmbelastung beim sprechen kommen-also kann es auch wiederkommen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten