Reicht eine sehr stark schmerzende Blase, um nicht am Sportunterricht teilzunehmen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo! Sicher reicht das - es sei denn die Schule fordert etwas vom Arzt ein. 

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von detailtalk
29.10.2015, 14:14

danke

1

Je nachdem wo sie ist eig schon.

Versuch einfach mal dein Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sollte reichen.Ich würde alles tun um da nicht mitmachen zu müssen xd

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jaa reicht es:/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Blase am Fuß ist kein Grund um nicht am Sportunterricht teilzunehmen. Genauso wenn Du Deine Regel hast, dass ist auch kein Grund nicht daran teilzunehmen. Du willst Dich nur davor drücken, mehr nicht. In der Ausbildung kannst Du auch nicht fehlen, nur weil Du Deine Regel hast. Also braucht Deine Mutter Dir keine Entschuldigung zu schreiben, sondern kannst wie gewohnt daran teilnehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar wenn du sie durch den Sport nur noch mehr reibst und dabei starke Schmerzen hast kann man von dir nicht verlangen dich da durchzuquälen.

Allerdings gibt es genügend Blasenpflaster (z.b. Compeed) die helfen und die Blase fast schmerzfrei werden lassen.

Probiere also ein Blasenpflaster aus und wenn es gar nicht geht bitte um Befreiung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von detailtalk
29.10.2015, 07:17

jaaa sie is an dem Fuß... und ich kann ja eh nich bei Sport mitmachen wegen meinen tagen(ich hasse meine Tage!)

0

Ach Du hast eine Blase am Fuß.... Ich dachte Du hättest Probleme  mit der Harnblase... Sorry

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GalaxySupa
29.10.2015, 07:39

Ich dachte das auch zuerst... Bis ich dein Kommentar gelesen habe... Danke! :D

1