Programme schreiben mit Excel?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Um excel zu lernen ist das eine gute Anlaufstelle http://www.online-excel.de/

Formeln haben aber nichts mit Programmieren zu tun. Man kann damit nicht nacheinander Befehle abarbeiten,die Formeln laufen alle zur gleichen Zeit. 

Ein Unterschied ist dann noch wichtig. Die Formel beeinflusst nur die Zelle, in der sie steht. Du gibst vor welchen Wert sie annehmen soll wenn bspw a kleiner B ist. Das können auch sehr komplexe Bedingungen sein, man kann aber nicht aus einer Formel in Zelle a1 den Wert für b2 steuern. 

Ggf wäre vba dann als Einstieg ins programmieren doch nicht verkehrt 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt die Funktion "wenn(a<b;a;c)" - hoffe das hast du gemeint bzw. kannst damit etwas anfangen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sasusake
11.02.2016, 21:25

Kennst du denn Webseiten, wo man sowas üben kann? :)

0
Kommentar von SKenb
11.02.2016, 21:27

Nein leider nicht.

Aber du kannst ja ein paar Versuche selber in Excel versuchen bzw. Google ...

0

Das geht schon, folgt dann allerdings eher dem deklarativen/funktionalen Programmierparadigma, d.h. Das Programm hat immer nur einen Zustand der alles beschreibt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soweit ich weiß, nicht möglich ohne Hilfe von anderen Programmen/Skripten.

Solltest du doch einen Weg finden, bitte schreib ihn mir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?