Frage von Edlace, 1.089

Problem mit großem penis, habt Ihr Lösungen?

Jo, das Problem ist, das mein penis im nicht erigierten Zustand 15 cm lang ist und das öfters ekelhaft ist wenn ich auf die Toilette gehe, da es ab und zu vorkommt, das die Toilette eine ungünstige Bauform hat und dadurch mein penis zwar nicht im Wasser hängt aber das Innere der Toilette berührt und das ist gerade bei öffentlichen Toiletten sehr unhygienisch. Hat wer ne Idee wie man das vermeiden kann, außer sich hin zu stellen ? (Man muss ja ab und an mal andere Geschäfte verrichten die nicht sehr gut im stehen zu erledigen sind 🙈🙈🙈)

Antwort
von Matzko, 938

Dass dein Penis beim Sitzen in öffentlichen Toiletten (zu Hause natürlich auch) das Becken berührt, wirst du nicht ändern können, es sei denn, du drückst die gesamte Zeit denen Penis mit der Hand vom Becken weg (schiebst die also zwischen Becken und Penis), aber das ist bei der Erledigung des Geschäftes sehr unbequem. Aus diesem Grund sind die "französischen" Toiletten natürlich angenehmer, weil du mit dem Becken nicht in Berührung kommst. Allerdings sind sie auch nicht sehr bequem und gut zielen musst du auch können. Für mich ist das nichts, dann drücke ich lieber den Penis vom Toilettenbecken weg.

Antwort
von Muellermaus, 1.089

In jeder Drogerie gibt es Papierauflagen für die Toilettensitze, die gerade dort wo es drauf ankommt, in die Toilette hereinragen. 

Somit berührst Du das Papier und nicht die Schüssel.

Antwort
von sonPfannkuchen, 867

Gibt nicht viel, was du daran ändern kannst. Ich für meinen Teil wische ihn mit Klopapier ab, dann hab ich wenigstens kein unwohles Gefühl.

Antwort
von Unterhosen96, 772

Da gibt es keine Tipps, für, halt den eben so mit deiner Hand fest, dass der nirgendwo  gegen kommt...Ist reine Übungssache....


Kommentar von Edlace ,

Mach ich doch ? 😂

Antwort
von FeeGoToCof, 735

Ich käme nicht im Traum auf die Idee, eine öffentliche Toilette mit irgend einem Körperteil berühren zu wollen. Zu Hause sitzt man, aber doch nicht auf öffentlichen Toiletten.

Antwort
von Gestiefelte, 672

Mach es doch so, wie Aschenputtels Stiefschwestern, als der Schuh nicht passte....

Kommentar von Edlace ,

Ehm ja

Nein 😂😂

Kommentar von Gestiefelte ,

Immerhin märchenfest

Kommentar von SantaClaus2 ,

Ruckedieurinale Blut ist in der Schale die Schale ist keinesfalls zu klein Sein Lümmel könnte sein vom Schwein

Antwort
von OleohnekohleRL, 665

Mit eine bissel übung einfach im stehen kacken...gegebenenfalls windel oder penis verkleinerung oder du klebst deinen penis an deinen bauch...

Antwort
von Pabalapap, 637

geh einfach zu hause kacken und stell dich unterwegs zum pissen in, mach ich auch so, da entgeht man dem Problem, da das so ziemlich jeder Mann hat

Antwort
von SantaClaus2, 598

Nie hinsetzen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten