Frage von Kuzan0202, 134

Pokémon Omega Rubin Wilder Wald Bug?

Ich weiß, dass man in Pokémon Omega Rubin im Wilden Wald Raikou, Entei und Suicune fangen kann. Ich hab aber das Problem, dass nachdem ich Raikou gefangen habe, bei mir keins der anderen Pokémon auftaucht. Es steht nur, dass ein mysteriöser Ring in der Luft schwebt. Kann mir jemand sagen, ob ich was falsch gemacht habe, denn ich hab die 20 Minuten gewartet.

Danke im Voraus.

Expertenantwort
von pxmusic, Community-Experte für Pokemon, 111

Und auch den Ort verlassen und neu betreten? Vorher sind solche zeitabhängigen Ereignisse noch nicht wirksam. Einfach mal Überflieger einsetzen, vielleicht nochmal die täglichen Wundersamen Orte abgrasen und zur richtigen Zeit zurückkehren, dann sollte es funktionieren.

Antwort
von HerrUnsichtbar, 32

Du musst dafür Lugia oder Ho-Oh gefangen haben. Lugia/Ho-Oh sind auf der Seewoge Malvenfroh antreffbar. Dazu muss man das Item Scanner finden, welches in einem Raum liegt, der nur mit Taucher erreichbar ist. Anschließend muss man zu Kapitän Brigg in Graphitport City, dieser tauscht es gegen die Gischtglocke/Klarglocke aus. Lugias Portal befindet sich im Raum, in dem auch Scanner zu finden war, Ho-Ohs Portal ist am höchsten erreichbaren Punkt des Decks auf einem Metallsteg. 

Raikou, Entei und Suicune sind nur zu bestimmten Uhrzeiten zu bekommen.
Mehr dazu: http://www.pokewiki.de/Wilder_Wald

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten