Periode Tampon in der Schule wechseln?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Es gibt auch so einzeln abgepackte Hygiene- bzw. Intimtücher, die sich gut zum Reinigen der Hände und des Intimbereichs eignen. Da machst du dir so ein Minitäschchen zurecht mit Ersatztampons und 2-3 Tüchern; paßt in jede Jeanstasche rein...und du bist bestens vorbereitet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich bevorzuge es sowieso mir erst die Hände zu waschen bevor ich die öffentliche Toilette benutze. Will mich jetzt nicht unbedingt da berühren mit dem ganzen Dreck von der Schule, da sind soo viele Leute die täglich alles berühren, was du auch berührst, die Bakterien oder Schmutz mit ins Schulgebäude schleppen. Und auch sonst wenn man länger nicht mehr die Hände gewaschen hat, find ich es immer angenehm das endlich nachholen zu können :)
Denke nicht dass überhaupt jemand es komisch oder gar so interessant finden würde, dass diese Person das groß hinterfragen oder komisch finden würde. Und selbst wenn du mit hoch erhobener Hand plus Tampon oder Binden oder was auch immer dort stehen würdest wäre das denk ich keine große Sache. Mädchen sind das ja gewöhnt. Und auch Jungs wissen darüber ja bescheid, aber die kriegen davon ja eh nichts mit.
Kannst das ruhig machen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also eigentlich muss man das Tampon morgens reing machen und dann sollte es reichen. Aber wenn du es öfter wechseln möchtest dann würde ich mir einfach davor normal die Hände waschen. Weil ich denke nicht, dass dich dann irgendjemand stalkt und genau beobachten würde dass du dir davor die Hände wäschst. Und selbst wenn, du gehst ja auch ein Mädchen Klo.  Da ist das normal 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

einfach in der Pause auf Toilette gehn Hände gründlich waschen und Tampon wechseln....

du wechselst doch zuhause auch die Tampons.

und so unsauber  sind meist die Toilette garnicht, meist stinken diese , was aber nicht heißt, dass diese unsauber sind.

Eine Toilette ist und bleibt nur so sauber, wie es der letzte Benutzer zurück gelassen hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist doch egal

Kannst auch einfach ein Handhygienegel nehmen und dir damit die Hände einreiben 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kauf dir Hygienegel und tu das vor jeder Anwendung auf deine Hände .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich wechsle den Tampon nie in der Schule. Die maximal vorgeben Tragzeit von 8 Stunden kann man in Ausnahmefälle auch mal auf 9 ausweiten und dann hast du das Problem nicht mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du machst dir sorgen um nichts. Erstens interessiert das niemanden ob du dir vorher die Hände wäscht und warum und auch andere Mitschülerinnen müssen das machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was sollte daran komisch sein? Sollen sich die Mädels doch ihren Teil denken - sie sind doch in der gleichen Situation. Wenn es Dich jedoch so sehr stört, könntest Du auch ein kleines Fläschchen mit Desinfektionsspray mit in die Schule nehmen. Das könntest Du dann in der Jackentasche verstauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf der Mädchentoilette werden viele bereits selbst ihre Tage haben. Die wissen das, da brauchst du dich nicht verstecken. Nicht mal wenn du mit einem Tampon in der Hand in die Kabine gehst wird dich wer komisch anschauen, das ist alles normal :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaub kaum das du beobachtet wirst was du wann machst. Falls doch dann zu so als ob du deine Haare richtest. Und dann aufs Klo gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung