Frage von Merenwen, 152

Periode sichtbar bei Mrt?

Hey, Community! Ich hätte da mal eine Frage an euch, was MRTs während der Periode angeht. Ich habe morgen einen Mrt-Termin für die Nieren und bin mitten in einer Periode. Zwar schäme ich mich nicht aber ich würde trotzdem sehr sehr gerne wissen, ob der Arzt dies sieht. Sind Binden auf solchen Bildern auch zu erkennen? Oder das Blut, dass "in/auf" ihnen ist? Tut mir Leid, falls jemand von euch diese Frage etwas abwegig findet. Lg

Antwort
von Babylindwurm, 121

Der MRT macht soweit ich weiß alle Arten von Gewebe deines Körpers sichtbar. Dazu gehören dann auch die Schleimhäute, die man sieht, wenn sie sich von der Gebärmutter ablösen.

Ich kann mich auch irren, aber dein Arzt guckt sich wahrscheinlich eher deine Nieren an und weniger deine Gebärmutter :D

Und in deine Unterwäsche schaut er wahrscheinlich auch durch den MRT nicht rein ;)

Antwort
von creoop, 107

Es wird dargestellt. Sollte aber überhaupt kein Thema sein. Die wissen was sie machen und alles ist 100 mal schon vor dir mal passiert. Mach dir keine Sorgen und lass die mal machen :)

Kommentar von Merenwen ,

Meinst du, die Binde wird dargestellt oder die Schleimhaut? Plastik sieht man bei einem MRT doch, oder? Meine Kollegin meinte soeben, dass man die Plastikschicht in den Binden sehen würde.

Antwort
von oppenriederhaus, 104

Keine Sorge

bei einer Nieren- MRT werden die Nieren und Harnleiter mit Umgebung dargestellt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten