Frage von LaRa190, 19

Ohrlöcher entzünden sich immer bei Stress - was dagegen tun?

Hallo,
habe seit 1 1/2 Jahren Ohrlöcher, und kleine Ohrstecker die ich immer wieder wechsle (Echt Silber) und gut vertage, sogar Modeschmuck kann ich tragen wenn ich sie nur selten rein mache. Jetzt habe ich aber immer noch das Problem das sie sich seltsamer Weise trotz immer noch größer Pflege entzünden. Ich kaufe immer noch das Antisept was man anfangs bekommt zur Heilung, und habe ne Wundsalbe die ich manchmal vorbeugend auftrage, oder wenn ich wirklich ne Entzündung habe da ich wirklich empfindliche Ohren habe. Die ist dann aber meist nach 1-2 Tagen wieder verschwunden. Manchmal eitert das eine Ohrloch auch ein wenig, und wenn ich den Stecker bisschen herausziehe dann komme ich nicht mehr richtig rein, spüre ein kleinen Widerstand, ein kurzer Pieks, es kommt Flüssigkeit heraus und manchmal ein kleiner  Bluttropfen - total komisch. Also es gibt Tage da habe ich NULL  Probleme und dann welche wo sie echt wehtun, etwas dick werden und das eine eitert ganz wenig. Meistens ins Stresssituationen...

Meine Ohrstecker kann ich die Nacht nicht rausnehmen da sich in den Stunden eine Haut vor bildet und ich große Probleme habe sie wieder reinzubekommen. Deswegen trage ich durchgehend 1 1/2 Jahre Ohrstecker, immer wieder am wechseln alle 2-3 Wochen.

Habt ihr Tipps was hilft das sie sich vll gar nicht mehr entzünden ? :(

Antwort
von salunda67, 12

Ich habe ziemlich ähnliche Probleme, einmal waren sie so entzündet dass ich einige Wochen komplett auf Ohrringe verzichten musste weil es sonst einfach nicht heilen wollte. Nachdem es irgendwann endlich abgeheilt war waren die Löcher natürlich zu gewachsen... :o/

Einige Jahre später habe ich mir neue Löcher stechen lassen und jetzt beachte ich folgende Dinge:

  • Ich säubere die Ohrläppchen einmal wöchentlich sorgfältig mit Sterillium
  • Ich reinige Ohrstecker regelmäßig indem ich sie ca. 20 min in Sterillium bade und dann sorgfältig abputze
  • Ich verwende nur noch Stecker aus Gold, Sterlingsilber oder Chirurgenstahl
  • Für Modeschmuck-Ohrhänger habe ich Brisuren aus Chirurgenstahl gekauft die natürlich auch vor der Verwendung desinfiziert werden

Seitdem ich das konsequent befolge sind meine Öhrchen recht friedlich... ;o)

Liebe Grüße,

Andrea. :o)

Antwort
von satinth, 8

Warum hörst Du nicht auf Deinen Körper der sagt Dir doch was er will.

Warum muß man erst immer warten bis alles Entzündet ist. Lass Sie weg und dann hast Du auch keine Entzündung ist doch ganz leicht.

Liebe Grüße und man sieht auch ohne die Dinger gut aus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community