Wie kann man eine offene Wunde noch einer Verbrennung behandeln?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo, lass es bis heute Abend offen, d.h kein Pflaster oder ähnliches drauf. Heute Abend kannst du dir dann ein Bepanten (Wund und Heil Salbe) Verband machen. Nach ein paar Tagen sollte es besser sein.

Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zum Arzt bzw Notfallaufnahme Spital, oder willst du eine Wunddesingektion riskieren oder unschöne Narben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mell1990
18.11.2015, 11:44

Das halte ich für nicht notwendig. Wenn es sauber ist mach ein Pflaster drauf damit die Wunde nicht dreckig wird

0

Es sieht jetzt nicht so aus, als bräuchtest du akute Hilfe. (Krankenhaus oder so)
Aber zum Arzt solltest du trotzdem gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach ein Pflaster drauf! Die sind heutzutage luftdurchlässig und allemal besser als Staub und dreck in der Wunde! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten wäre es zu desinfizieren und möglichst nicht verbinden damit Luft rankommt was auch die Wundheilung beschleunigt. Wenn es verbunden werden muss dann gibt es in der Apotheke feuchte Gazestreifen und darüber ein leichter trockener Verband.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?