Frage von Leverance, 169

Bin an einem "schlafenden" Obdachlosen vorbeigelaufen. Was kann ich tun?

Hallo,

ich bin grade an einem obdachlosen Mann vorbeigelaufen, der sah aus als würde er schlafen, aber ich weiß es nicht so genau. 

Was kann ich jetzt tun um ihn zu helfen? 

Kann ich irgendwo anrufen? 

Lg

Danke im Voraus.

Antwort
von Dackodil, 109

Ja, ruf die Polizei an. Wenn er hilfsbedürftig ist, werden sie dafür sorgen, daß er ins Krankenhaus kommt oder was sonst nötig ist.

Schön, daß du nicht wegschaust.

Kommentar von Vyled ,

Quatsch! Wegen sowas ruft man nicht die Polizei, esseiden er hat irgendwas!

Wenn jeder deswegen die Polizei rufen würde, dann würde ich ja nur noch telefonieren. Lauf mal durch Hamburg, da sitzen oder liegen überall welche.

Kommentar von Dackodil ,

Der Fragesteller ist offensichtlich nicht sicher, ob der Mensch noch lebt, und wenn ja, ob er krank ist und Hilfe braucht. Die, die sonst noch rumstehen oder liegen leben ja offensichtlich. Also hat er ja irgendwas.
Ja, und genau dafür ist unsere Polizei auch da.

Kommentar von Tuehpi ,

Wenn du glaubst das etwas nicht in Ordnung ist spricht überhaupt nichts dagegen die Polizei zu rufen. Das sind die Leute die dafür ausgebildet sind und dafür bezahlt werden sich um so etwas zu kümmern.  

Kommentar von KhushRaho ,

In solchen Fällen sollte man sogar Polizei oder Feuerwehr rufen...

Antwort
von kwon56, 107

Die Antwort von premme gefällt mir. Beobachte seine Atmung. Wenn er ruhig atmet, ist es o.k., wenn nicht Erste Hilfe leisten, mindestens den Notruf absetzen.

Antwort
von schwarzwaldkarl, 115

Derzeit haben wir nachts noch Plusgrade und die Wahrscheinlichkeit ist sehr hoch, dass er schläft, es ist gerade kurz nach 9.00 Uhr... Je nachdem in welcher Stadt Du wohnst, schlafen derzeit zig Obdachlose... wenn Du jetzt jeden hiervon wecken würdest und fragen, ob es noch lebt, bekämst Du garantiert Probleme. Wenn es Dein Gewissen beruhigt, kannst Du ja die Polizei informieren, dass sie nachschauen, ob sie es machen, ist mir allerdings nicht bekannt... 

Antwort
von SPLAKE, 117

Ihn darauf hinweisen das es in Deutschlang Hartz 4 gibt ^^, wie müssten eigentlich garkeine Obdachlosen haben in Deutschland.

Kommentar von BroCaesar ,

Herzlichen Glückwunsch für die wohl mit Abstand dümmste Antwort für das Jahr 2015. Gerne werde ich dich wissen lassen ob dich jemand eingeholt hat  ^^

Antwort
von WildPferd2000, 101

ruf beim amt für soziale leistungen an, mach für ihn einen termin und erklär ihm wie er hin kommt

Kommentar von WildPferd2000 ,

oder denk was schlechtes über ihn und überlass ihn sich selbst

Antwort
von FragaAntworta, 169

Lebt er nun? Oder schläft er nur? Was willst/kannst Du machen? Und warum? Wenn Du ihm helfen willst, dann hättest Du ja die Möglichkeit ihn anzusprechen, oder Geld zu geben, oder ihn mit nach Hause zu nehmen, ein Hotelzimmer bezahlen, eine Dusche ermöglichen, was zu Essen geben... Mit ihm zu reden, ihm zuhören..

Antwort
von Vyled, 117

Frag ihn einfach ob er Hunger hat, oder besorg 1-2 Brötchen und ne Flasche Wasser oder sowas.

Vermutlich kennt er es seit Jahren nicht anders. Eventuell könntest du ihm auch sicher mit einer Decke, Schlafsack oder sowas helfen.

Alternativ könntest ihm natürlich auch nen Hotelzimmer für ne Nacht spendieren oder ihn bei dir unter dem Überdachten Parkplatz oder sowas übernachten lassen, falls ihr sowas habt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten