noch Probleme mit Gaumenbogen (Zahnspange)!?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hey, ich hatte auch einen gaumenbogen und das war nicht so die angenehmste Zeit mit der zahnspange... Das selbe Problem mit dem Abdruck hatte ich nämlich auch und das hat ziemlich weh getan und man ist auch immer wieder drangekommen und sowas. Bei mir hat es auch sogut wie die ganze Zeit als ich diesen gaumenbogen drinnen hatte Probleme gemacht und ich hab dann mit einer mundspülung nach dem Zähneputzen gespült und nach einer Zeit wurde es leichter, aber ich schätze, dass der Schmerz relativ normal ist und man da leider erstmal durch muss :/ wenn es nicht mehr zum aushalten ist würde ich mir einen Termin bei einem anderen kfo geben lassen und der soll das nochmal kontrollieren, das geht normalerweise für einen "notfalltermin" dann auch bestimmt
Gute Besserung und als Spülung kann ich die salviathymol von Madaus aus der Apotheke (vielleicht auch wo anders) empfehlen, die betäubt und hilft bei der Heilung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hatte das Ding als Teenie selber sehr lange, das ist echt blöd, mir tat es glaube ich auch 1 - 2 Monate lang weg, und dann ging es.
Ich fand aber das raus machen am schlimmsten (möchte dir keine Angst machen, aber als ich dann dort saß und die mir das endfernt haben waren es halt 4 mal so ein Ruck und die Taten echt bisschen weh) als das Ding dann endlich raus war, ist dein ganzer Gaumen total wund und ekelhaft, ich habe mich gar nicht getraut mit der Zunge dran zu gehen.
Aber als ich das dann einen Tag weg hatte war alles wieder normal.
Lg Alisha:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hallo ja leider bleibt der Abdruck bis der gaumenbogen raus kommt. ich nehme an du hast nur so nen Draht oben rum?! dann kannst du froh sein ich hatte ne gaumennahterweiterungsplatte (palatal Expander) die hat anfangs (1-1.5monate) geschmerzt danach ging es immer besser da ich mich daran gewöhn hatte. ich musste das teil 1.5 Jahre drin haben und in dem ersten Monat 2mal pro tag weiter dehnen!

ich hoffe das ich dir helfen konnte. einfach weiter kämpfen. wer schön sein will muss leiden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

da deine Zunge in der Ruheposition (im Optimalfall) immer am Gaumen anliegt (wenn du schläfst, oder sonst am Tag, wenn du nicht sprichst), drückt sie leider natürlich gegen den Bogen und daher kommt der Abdruck auf der Zunge. Da fehlt ja auch ein Stück bis zum Gaumen, daher ist es ganz normal, das er dich nervt und der Abdruck so doll wird.

Ich empfehl dir meridol Mundspüllösung, die ist super und hilft gegen sowas. An den Gaumenbogen muss man sich leider gewöhnen, der bleibt meist recht lange im Mund.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?