Frage von TomatenMarc, 152

No Man's Sky abgestürzte Schiffe finden?

Hi, Ich habe auf Youtube gesehen das man abgestürzte schiffe mit mehr Inventar slots finden kann, indem man nach orangenen beacon sucht, diese aktiviert, zu einem Sendeturm geführt wird, das rätsel meistert und dann zu der gezeigten location fliegt. Wenn ich dies mache, zeigt mir der orangene beacon nur einen gewöhnlichen Außenposten der mir dann kein abgestürztes Schiff zeigen kann. Weiß jemand was ich zu tuen habe?

Und ja ich bin mir sicher das ich Übertragung an dem beacon anklicke... LG Marc

Expertenantwort
von ASRvw, Community-Experte für Computer, 106

Moin.

Der Weg über die Sendetürme kann etwas umständlich und lang sein. Besser ist die Suche nach kolonialen Außenposten an den Beacons. Durch diese Außenposten hangelt man sich dann zu einem Observatorium durch und nutzt dort das "HAL"-Terminal.

Und man muss nicht mal unbedingt die Beacons benutzen. Observatorien kann man auch so im Überflug finden. Das sind die Gebäude mit der riesigen, senkrecht nach oben gerichteten Sat-Schüssel auf dem Dach.

Die meisten Observatorien habe ich bislang in unter 5 Freiflug-Minuten über einen Planeten gefunden und deren Terminal liefert bei mir in rund 80 Prozent der Fälle als Ergebnis ein abgestürztes Schiff.

- -

ASRvw de André

Kommentar von TomatenMarc ,

danke, ich werde es ausprobieren!

Antwort
von peazmaker1, 101

ist schon alles richtig nur schickt er dich nicht immer zu einer "absturzstelle". musst du öfters probieren. :) versuch einfach immer alle rätsel mitzunehmen in den häusern.

Kommentar von TomatenMarc ,

Habe es gerade zum 8ten mal versucht und endlich eines gefunden, danke für die schnelle Antwort. Ich denke ich hatte einfach viel Pech... 

Antwort
von juliensblogg, 71

Die Suche nach Übertragungssignalen zeigt dir nicht immer direkt Sendetürme welche dich zu einer Absturzstelle führen. Dabei kann auch ein Observatorium oder ein einfaches Signal rauskommen ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community