Nicht Arbeiten weil zu schwach?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Warst du schon mal beim Arzt?

Wenn ich das richtig sehe, bist du ein junger Mensch. Du hast es noch in der Hand, selbst dafür zu sorgen, nicht immer so schwach zu sein. Betätige dich körperlich. Geh raus an die frische Luft, fang an mit spazierengehen, dann vielleicht etwas laufen.

Was du brauchst ist Kondition. Die kommt aber nur, wenn du was tust. Und wenn du dir selbst einen Gefallen tun willst, dann fang jetzt damit an. Nicht morgen und nicht nächste Woche oder in einem Jahr. JETZT!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sicherlich hast du eine Diagnose zum dem was du beschreibst.
Ansonsten kann es an einem sehr untrainierten Zustand liegen und diesen kann man durch Bewegung, Sport, Training wesentlich verbessern.
Selbst im hohen Alter kann man Muskeln trainieren.
Muskeln haben kein Mindesthaltbarkeitsdatum.
Gerade Rückenschmerzen kommen von zu wenig Bewegung.

Bei langem Stehen sieht es so aus, dass man sich in ca. 3 Monatan dran gewöhnen muss. Das geht jedem Menschen so. Insbesondere, wenn man vorher überwiegend gesessen hat.
Du kannst jeden Verkäufer in einem Geschäft fragen, dass das so ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man bräuchte dann ein ärztliches Gutachten, dass die eingeschränkte Belastbarkeit feststellt. Evtl. wäre auch zu prüfen, ob die Voraussetzungen einer Schwerbehinderung vorliegen.

Dann müsste die Agentur bei ihrer Vermittlung diese Einschränkungen berücksichtigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man vom Stehen schon Rückenschmerzen bekommt sollte man zum Arzt und eine Diagnose aufstellen lassen. Es gibt Krankengymnastik und Therapie gegen Rückenschmerzen und körperliche Schwäche. Außerdem kann man mit Hauptschulabschluss auch Tätigkeiten im Büro ausüben und muss nicht im Handwerk tätig sein 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ABCde30
13.10.2016, 12:18

aber die wahrscheinlichkeit im büro irgendne tätigkeit zu finden ist sehr gering für hauptschüler

1
Kommentar von Interesierter
13.10.2016, 12:27

Gegen körperliche Schwäche hilft nur Bewegung. Deswegen ist für den Fragesteller zuallererst Bewegung unter ärztlicher Aufsicht angesagt.

0

Ohne ärztliche Diagnose, wirst du als gesund eingestuft. Es könnte ja jeder kommen der keine Lust zum arbeiten hat und sowas behaupten.

Dir wirst wohl zum Arzt gehen müssen und das alles entsprechend bescheinigen lassen. Evtl. dann einen Behindertenausweis bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?