Nachtarbeit und Kur?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Diese Behauptung Deines Bekannten ist haltlos und sinnlos.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von eisregen74
23.02.2012, 12:16

Kannst Du Deine geistreiche Aussage auch begründen ?? hartmutde2001 hat mit der LVA gar ned so unrecht . . Und katzevic hat vollkommen Recht, dass NUR Nachtdienst einen auf Dauer kaputtmacht. Ich machs nun schon 7 Jahre . . und einmal vom Alltag abschalten wäre schön !!

0

Eine Reha bekommt man nur dann, wenn diese von Ärzten als Medizinisch Notwendigt beantragt und attestiert wurde! Dann den ausgefüllten Anträge zu der RV schicken. Dort werden sie geprüft und entweder bewilligt oder abgelehnt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann ich mir nicht vorstellen, daß man eine kur bewilligt bekommt, wenn man sonst gesund ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von katzevic
23.02.2012, 12:11

Da kenne ich aber genug Leute, die einen auf psychsich fertig machen und "ich kann nicht mehr", und fahren alle 4 Jahre schön weg.

0

Eine kur kann jeder alle 4 Jahre beantragen. Hast du noch keine gehabt, wird das kein problem. Und dass nachtschicht eine Dauerbelastung ist und man da körperlich und psychisch kaputt ist, dass wird dir jeder Arzt bestätigen ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?