Frage von MalDu, 130

Nach 1 Bier schwindelig?

Ich habe ein Bier getrunken und fühle mich nun total schwindelig, was soll ich tun? Alkoholvergiftung villeicht??

Antwort
von 19Manu85, 47

Ich weiß nicht wie alt du bist, aber ich gehe davon aus - und hoffe - dass du Bier trinken darfst und vielleicht auch schon das ein oder andere probiert hast.

Wenn es dein erstes war ist es gut möglich, dass dir schwindelig ist. Dein Körper ist einfach kein Alkohol gewöhnt.

Eine Alkoholvergiftung hast du nach einem Bier aber nicht, es sein denn du bist weit unter dem vorgeschriebenen Alter bei dem man Bier trinken dürfte.

Dein Schweindel führe ich eher auf Kreislaufprobleme, Wetter, Erkältung oder ähnliches zurück.

Antwort
von clxvra, 74

Nein, wenn du ein Bier trinkst ist das nicht direkt eine Vergiftung. Wenn man nicht daran gewöhnt ist kann das gut sein , dass es einem am Anfang ein bisschen schwindlig ist.

Antwort
von ClinLe, 43

So früh schon am morgen

Antwort
von Hexe121967, 67

wieviel liter waren denn 1 bier?

Kommentar von MalDu ,

0,5 Liter.

Kommentar von Hexe121967 ,

na dann iss mal was und trinke ein wasser und dann ist alles wieder in ordnung.

Antwort
von AlexPeter12, 62

lass dich mal checken (evtl. Blutabnahme)

Antwort
von sepki, 62

Da du nicht gewohnt bist Alkohol zu trinken, da du auf leeren Magen getrunken hast, da es erst Mittag ist...

Ist es vollkommen normal, dass dir ein wenig schwindelig ist.

Man nennt das auch "beschwipst" oder "angetrunken".

Schnapp dir Brot und Wasser, das hilft dir.

Antwort
von thegentlemen, 61

Morgens ein Bier und warscheinlich auf Lehren Magen, oder,?

Kommentar von MalDu ,

Ja, genau.

Kommentar von thegentlemen ,

Dan verträgst du nicht so viel. Ich empfehle Morgens nichts Alkoholisches zu trinken, und nie auf lehren Magen. Glaub mir, ich spreche aus Erfahrung

Antwort
von UnicornLover88, 86

Junge es ist halb 12 O.o
du verträgst nichts das ist alles, no worry child.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten