Frage von Hastro, 269

Mit Mädchen schlafen oder nicht?

Einerseits habe ich mir für mich schon vorgestellt, dass ich lieber nur mit Mädchen schlafe, wenn ich mit Ihnen auch fest zusammen bin und sie auch liebe. Allerdings finde ich keine geeignete Freundin für mich. An Gelegenheiten ein Mädchen abzuschleppen mangelt es nicht, Ich mache es nicht, weil ich da irgendwie ein schlechtes Gewissen habe. Jetzt bin ich 20 und immer noch Jungfrau. Was denkt ihr darüber?

Antwort
von Lenigo, 140

Hey!
Ich finde deine Einstellungen korrekt. Ich würds auch lieber zum 1. Mal mit einer Person machen, die mir was bedeutet.

Was das Abschleppen angeht: Eigentlich brauchst du kein schlechtes Gewissen haben, solange du sie 1. nicht verarschst und sie 2. auch das Gleiche will wie du. Deswegen sprich mit ihr drüber bevor es zur Sache geht. Kommt vielleicht a biske doof rüber, aber dann weißt du wenigstens, was sie will. (Wäre doof wenn du nur nen OneNightStand suchst und sie ne Beziehung will, oder umgekehrt, u know?)

Mache das, was mit dir selbst vereinbar ist und denke darüber nach, was angebracht ist und was nicht, dann musst du dir meistens keine Sorgen machen, abgesehen davon, dass derartige Interaktion mit Mädchen manchmal auch ein bisschen Ärger hervorrufen kann, aber das ist ja normal.

Und, dass du nun 20 bist und immernoch Jungfrau, ist nun wirklich nix Schlimmes und wer darüber lacht, hat keine Ahnung von Sex und von Menschen.

Antwort
von jonas129, 127

dass ist egal wann du dein erstes mal hast .Und du brauchst kein schlechtes gewissen zu haben . jeder Mensch muss das mit dem ersten mal selber entscheiden

Antwort
von Andrastor, 90

Das erste Mal ist so gut wie bei niemandem so berauschend wie man sich das immer ausmalt. Die Fantasie ist da um einiges eindrucksvoller.

Daher mein Rat: Pfeif drauf! Sammel Erfahrungen und hab Spaß, du weißt nie wann dein Leben vorbei ist, und vielleicht findest du ja über Sex die große Liebe.

Antwort
von MondscheinStern, 120

Die richtige kommt noch, mache dir über sowas unwichtiges keine Gedanken

Antwort
von NEUGIER1998, 107

Mein Freund (18) war auch bis wir zsm gekommen sind jungfrau, und hat auf die richtige gewartet. Ich finde das nicht schlimm, wenn es sich eben noch nicht ergeben hat, dann eben nicht. Deswegen bist du jetzt nicht iwie Blöd oder nen opfer oder sowas. Und ich finde nur weil du jetzt  20 bist, und immernoch jungfrau bist solltest du dich nicht von irgendeiner entjungfern lassen. du findest schon die richtige ;)

Antwort
von bobiksasoso, 95

Das ist nicht schlimm, es gibt viele die so denken wie du, ich glaube so punktet man eher bei seiner zukünftigen statt auf andere weise

Meine Meinung

Kommentar von NEUGIER1998 ,

bin deiner meinung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community