Frage von Zuckerwatte20, 1.066

Mit Kompressionsstrümpfen schlafen gehen?

Wäre das auf irgend ne Art und Weise schlimm die Kompressionsstrümpfe über Nacht an zu behalten? Drücken die zu sehr oder ist das ned schlimm für die Haut? Hab das einmal gemacht mit nem Nickerchen so ca. 4 std und es hat mich ned gestört. ... Danke.

Antwort
von FFFheit, 914

Über Nacht würde ich sie nicht ständig tragen du kannst sie zum Teil mit Vena Gel oder Spray ersetzen so werden deine Beinmuskel nicht so schnell schlaff.

Schlaffe Muskel sind nicht gut für die Venen.

Apotheke  Google

Antwort
von Hummel1959, 816

Mir wurden am 27.04.16 die Krampfadern operativ entfernt. Der Arzt sagte, die Kompressionsstrumpfhose nur tagsüber aber mindestens 6 Wochen tragen.

Antwort
von Dilithium, 912

Warum trägst Du die Strümpfe?

Prinzipiell ist es eher sinnvoll statt schädlich, wenn eine entsprechende Indikation vorliegt.

Kommentar von Zuckerwatte20 ,

weil mir ne Krampfadern bzw die vene verödet wurde und dann mir gesagt wurde ich solle die Strümpfe tragen, jedoch weiß ich nicht mehr bis wie wohin also wie lange? Und natürlich eher am Tage

Kommentar von Dilithium ,

Das hatte ich auch schon 2x. Mir wurde gesagt, die Strümpfe Tag und Nacht tragen. An den Zeitraum kann ich micht mehr erinnern.

Kommentar von Zuckerwatte20 ,

ui ok

Antwort
von Gestiefelte, 843

Nach meiner Stripping-OP musste ich die Tag und Nacht tragen. Durfte eh nicht duschen.

Aber jetzt trage ich den normalen Strumpf nur noch, wenn ich arbeite. Allerdings ist das mit dem Doc so abgesprochen. Das solltest du auch tun.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community