Mit 14 Junge Pubertät wie wart ihr ?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich habe schon früh angefangen, alles nüchtern, logisch und rational zu betrachten und versuche auch heute noch, Gefühle einfach an mir abprallen zu lassen. Also, wenn es keine Grund zur Traurigkeit gibt, bin ich es auch nicht usw. Vielleicht hilft es dir auch, wenn du versuchst, es genau so umzusetzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OK10345
08.06.2016, 20:09

Ich versuche es ! Vielen Dank

0

Immer glücklich ist nahezu unmöglich XD. Mach das Beste daraus :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OK10345
08.06.2016, 20:01

Danke für die Antwort .... Ja ich Versuch es

0

Hallo OK10345,

mit 14 war ich ein ziemlich komplizierter Jugendlicher.
Ich habe geraucht, gesoffen, mich geprügelt, Erwachsene beleidigt, Polizisten beleidigt, Drogen genommen und noch vieles mehr. 

Ich war oft traurig und nie zufrieden.

Immer glücklich sein ist meiner Meinung nach unmöglich.

Die Pubertät wirft einen schon ziemlich aus der Bahn aber auch die Zeit geht vorbei und oftmals ist man auch während der Pubertät glücklich.

Genieße einfach dein Leben mit allen Höhen und Tiefen und mach das Beste draus.

JustAnon

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OK10345
08.06.2016, 20:06

Ok vielen Dank für  deine Rückmeldung

0

ist zwar lange her, aber ich war gerade frisch verliebt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung