Frage von jannet, 80

Milben im Wasserbett?

Können Scabies Milben im Wasserbett überleben ? Normalerweise hat das Bett eine Temperatur von 36 grad. Und habt ihr vielleicht Tipps wie man diese Dinger loswerden kann. War eben beim Hautarzt wegen Einer anderen Sache und meinem Arzt ist aufgefallen dass ich Milbenbisse habe ... Ich fühl mich so eklig 😩

Antwort
von annisimoni, 62

Diese Milben lieben die Wärme. Die wachsen und gedeihen bei diesen Temperaturen himmlisch. Du solltest die Heizung unbedingt ausschalten. 36 Grad sind viel zu warm. Wie kann man da nur schlafen? 

Du musst die Bezüge der Matratze bei 60 Grad waschen.

Kommentar von jannet ,

mir ist immer kalt haha. Danke 

Antwort
von alarm67, 58

Mit dem Wasserbett selbst haben die Milben NICHTS zu tun! Sind eher die Auflagen! Diese also regelmäßig waschen und/oder absaugen. Es gibt auch spezielle Auflagen/Überzüge, lasse Dich am besten in einem Fachgeschäft beraten!

Ich würde mich bei 36 Grad sehr wohl fühlen, die Milben wohl auch!

Kommentar von jannet ,

Aber diese unteren Bezüge vom Wasserbett kann man doch nicht abmachen oder ?

Kommentar von alarm67 ,

Ich kenne Dein Wasserbett nicht!

Wenn es so sein sollte, regelmäßig mit einem guten Staubsauger gründlich absaugen!

Kommentar von unlocker ,

normalerweise kann man den kompl. Überzug der Wassermatratzen runtergeben, bei Doppelbetten hat der (zumindest unserer) einen Reißverschluss, damit er geteilt werden kann und in eine Waschmaschine passt. Verträgt auch Kochwäsche. Matratzentemperatur bei uns auch nur um die 28°C (im Winter, im Sommer 26°)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten