Mein Penis brennt beim Pinkeln und meine Eichel ist richtig rot schon seit Montag was ist das?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das hört sich nach einer deftigen Blasenentzündung an. Warum um alles in der Welt bist du nicht schön früher zum Arzt.

Geh am Montag bitte zum Arzt du wirst Antibiotika brauchen und das ganz schnell. Und geh bitte das muß behandelt werden ja?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht hast du dir auch ein bisschen zu viel da unten rumgespielt
Ansonsten geh zum Arzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HerrCoffee
22.10.2016, 22:59

Trolline ;) er hat vllt ein ernstes Problemchen, da muss man nicht rumscherzen.

0
Kommentar von HerrCoffee
22.10.2016, 23:08

Hab grad bemerkt, dass ich selbst nicht besser bin :)

0

Das nennt sich umgangssprachlich Windtripper. Mache Umschläge mit Kamillentee. Wenn Montag nicht besser zum Arzt.

Die Entzündung kann davon kommen wenn du zB gegen den Wind pinkelst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Blasenentzündung. Geh zum Arzt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warst du vlt auf irgend einer fremden Toilette, wo du dich mit einer Geschlechtskrankheit angesteckt haben könntest?

Du solltest unbedingt einen Arzt aufsuchen, um so etwas ausschließen zu können!

http://www.geschlechtskrankheiten.de/tripper/symptome/#tripper-symptome-bei-mannern

Tripper-Symptome bei Männern

Beim Mann verursacht die Tripper meist eine akute Harnröhrenentzündung, die sich durch einen eitrigen, gelblich-milchigen, mitunter übelriechenden Ausfluss aus der Harnröhre vor dem Wasserlassen am Morgen – das sogenannte „Bonjour-Tröpfchen“ – bemerkbar macht. Zudem können brennende Schmerzen beim Wasserlassen sowie eine Rötung und Schwellung der Harnröhrenöffnung an der Eichel auftreten. Bleibt der Tripper beim Mann unbehandelt, kann sich die Infektion weiter ausbreiten und Entzündungen der Prostata, Blase oder Hoden nach sich ziehen, die mit Unterbauchschmerzen sowie Schmerzen und Schwellungen der Hoden einhergehen können.

Im schlimmsten Fall können diese Entzündungen zu einem Verschluss der Nebenhodenkanälchen und so zur Unfruchtbarkeit des Mannes führen. Zudem können sich die Tripper verursachenden Bakterien über den Blutweg im ganzen Körper des Mannes ausbreiten, was schmerzhafte Gelenk- und Sehnenscheidenentzündungen, wiederkehrende Fieberschübe, Schüttelfrost und Hautveränderungen zur Folge haben kann. Symptome eines Trippers sollten zum sofortigen Aufsuchen eines Arztes führen.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest damit zum Arzt!!! 

Er kann dir zu 100% sagen was du hast. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung