Frage von Touyen123,

Mein Helix blutet wie verückt!

Hey, ich habe seit 2 Tagen ein Helix Piercing und es tut sehr weh und blutet wie verrückt und ist sehr rot. Ich weiss nicht wieso ist das normal so?? Ich bin auch ein zwei mal dran gestoßen. Ich weiss nicht ob es jetz entzündet ist oder normal ist! Ich bräuchte Rat! : ) Soll ich auch ein Bild reinstellen wenns hilft?

Hilfreichste Antwort von LenaMinaAmaya,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

hey, nachdem das keiner so ernst genommen hat (was ich scheiße finde, weil man sollte solche fragen neutral behandeln!) versuche ich zu helfen so gut es geht! Ich lasse mir am Dienstag einen Piercing in der Nase stechen und hab mich über Nachfolgen informiert. Hast du das vorher gemacht? Du kannst auch in die Apotheke gehen und fragen, was helfen könnte! Oder einfach mal im Piercingstudio anrufen und dich erkundigen! Wenn es ganz schlimm wird, solltest du zum Arzt gehen! Vielleicht solange mal kühlen! Viel Glück und gute Besserung! Peace!

Kommentar von Touyen123,

Achso,na ich habe im Internet gschaut was da so schieflaufen kann aber sonst nichts. Ja ich geh morgen mal zum Piercer und frag ihn was ich machn soll. Ja ich versuchs mal zu kühlen! Vielen Dank! : ) Unten kann st du noch mal lesen wo ich es gestochen habe etc.! ; )

Kommentar von LenaMinaAmaya,

danke für den stern ;-)

Antwort von MrsCartman,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Wurde es geschossen oder gestochen? Entzündet wird es wohl nicht sein, denn die röte ist ganz normal. Es ist schließlich eine Wunde. Was aber durch das dranstoßen passiert ist, ist folgendes: Der Stich (oder Schuss-)kanal versucht abzuheilen.. Dabei bildet sich drin halt ein Häutchen drumrum. Durch das Stoßen ist dieses aufgerissen und blutet nun. Sollte die Blutung sehr stark sein und wirklich nicht aufhören, dann musst du in den sauren Apfel beißen und ins Krankenhaus fahren. Fahr bei einer Not-Apotheke vorbei und besorge dir blutstillende Watte!

Trinke heute auch KEINEN Alkohol, denn der verdünnt das Blut = noch mehr Blut oder es beginnt aufs neue. Versuche es jetzt erstmal so zu pflegen, wie sonst auch. Und soweit es geht in Ruhe lassen. NICHT mit dreckigen Händen anfassen (immer vorher waschen), nicht den Stecker drehen und schön desinfizieren.

Viel Glück!

Kommentar von Touyen123,

Also mein Piercing wurde gestochen bei Werners Headshop.Aber jetzt blutet es nicht so stark aber es tut Höllisch weh! Ich geh morgen mal zum Piercer und frag ihn was man so machn kann! Ich bedanke mich erstmal bei allen die mir geholfen haben und die andern sollen ihre dummen Kommentare in den A**** stecken!^^

Antwort von anonym2000mmc,

Geh sofort zum Arzt

Antwort von Suicide,

nimmd as SOFORT RAUS es kann sein das nen nerv oder akkupunkturüunkt getroffen wurde!!!!

Kommentar von Str82YourFace,

..kann doch nicht wahr sein. Halt den Rand.

Antwort von Koechlein1948,

Wer sich selbst verstümmelt wurde als Soldat vor die Wand gestellt.

Kommentar von MrsCartman,

Du spinnst doch wohl!

Kommentar von Koechlein1948,

Das hat nichts mit Spinnen zu tuen das ist Realität.

Kommentar von MrsCartman,

Fragt sich nur, wo dort die Verstümmelung vorliegt und wie du es wagen kannst a) soetwas gut zu finden und b) ein verschönerndes Objekt (ist natürlich subjektiv) mit einem abgeschnittenen Finger oder Fuß gleichzusetzen. Hat für mich defintiv was mit spinnen zu tun. Und wenn dir das nicht gefällt, dann verschwende doch nicht deine Lebenszeit an solchen Fragen!

Kommentar von Touyen123,

Ja der Meinung bin ich auch! Lass demnächst deine dummen Kommentare sein! Piercings sind auf keinen Fall Verstümmelungen!

Antwort von robi180,

Naja, ich bin gegen Piercings also ...naja..sind halt die Nachfolgen, wenn was schief läuft!

Damit muss man eben Leben!

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Besuch auf gutefrage.net?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Wenn Sie möchten, können Sie uns hier noch Ihre Begründung hinterlassen:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bis zum nächsten Mal ...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community