Frage von loveisgood,

Mein hässlicher Nachbar belästigt mich was kann ich machen ??

Das geht schon seit tagen so , immer wenn ich raus geh macht er mich an ihr wollt sicherlich nicht wissen was er sagt perverse sachen -.-´´ und ich bin 16 , ich habe meiner mutter das nicht erzählt , weils mir peinlich ist soll ich ihr das sagen damit wir juristisch eingreifen können der belästigt mich GRUNDLOS

danke für eure antworten

Hilfreichste Antwort von Teufel2010,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

hallo loveisgood , ja, du solltest das auf jeden fall deiner mutter erzählen, da dein nachbar ka was von dir wollen könnte (ich weiß es nicht und behaupte es nicht, aber es kann sein) und ihr solltet auf jeden fall was unternehmen, du könntest ihn erst mal drauf ansprechen, dass er dich in ruhe lassen soll und wenn er dich dann, trotz "warnung" nicht in ruhe lässt, dann solltet hr echt was unternehmen....gruß teufel2010

Kommentar von Teufel2010,

danke fürs sternchen......=)

Antwort von HiFiech,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

ich würd's ihr sagen.

Du kannst vorher auf jeden Fall mal bei deiner Polizeitdienststelle anrufen (und zwar Reviernummer, NICHT die Notruf-110 dafür benutzen!) und fragen, ob die ne Idee haben wie man so nem Typen am besten Mores beibringt.

Sich übergriffig und beleidigend voll labern lassen muss keiner. Es ist nicht peinlich, sich gegen solche Ar... zu wehren, sondern extrem wichtig, da sofort ne Kante dran zu falten damit der in seinem Karton bleibt und nicht übergriffig wird.

Sag zu Dir selbst am besten: "Das bleibt nicht unter uns, Herr Nachbar, wir teilen kein Geheimnis miteinander, Herr Nachbar, was Sie zu mir sagen Herr Nachbar, das geb ich 1:1 an die zuständigen Stellen weiter, Herr Nachbar."

Wenn Du dir seine Schweinereien gefallen lässt, kommt nämlich irgendwann die nächste Stufe und dann baggert er dich nicht mehr nur sexistisch an sondern versuchts mit Antatschen.

Schieb dem sofort nen Riegel vor, auch wenn dir seine Ausdrücke peinlich sind. ER ist der Täter, der diese Formulierungen benutzt, nicht Du.

Kann sogar sein, dass die Polizei in so einem Fall auch gerne mal mit dem Streifenwagen kommt um sich den Mann mal näher und unverbindlich anzuschauen. Die schauen sich sehr gerne Männer an, die durch Kinder-und-Jugendliche-Angraben auffallen. Daher ruhig melden, und auf jeden Fall deiner Mutter berichten und mit ihr gemeinsam nen Plan machen.

Antwort von Thunder1262,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Wenn möglich nimm es mit dem Handy auf und erstatte mit deiner Mutter zusammen Anzeige. Nur keine Scheu mit deiner Mutter zu sprechen.

Antwort von elmatador,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

das ist sexuelle belästigung... ein fall für den staatsanwalt

was ist dir daran peinlich?

Antwort von cit17y,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Ja, sag bescheid...... und schau mal ob zu Zeugen dafür findest.....

Antwort von Offenbacher,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

ich will das schon wissen...

Kommentar von loveisgood,

was denn ?? die sprüche -.-

Antwort von luder1000,

Ich nehme an, dass dein Nachbar volljährig ist ? Anzeige wegen Nötigung bei der Polzei machen. Wichtig : weihe deine Mutter ein, außerdem solltest du versuchen einen Zeugen bei diesen Vorfällen dabei zu haben. Auch wenn derjenige es nur aus einiger Entfernung mitbekommt.

Antwort von p0keer,

Handle lieber gleich, bevor dein nachbar meint er könne noch weiter gehen und dich irgendwann anfassen! auch wenns dir peinlich erscheint - das ist es nicht. deine mutter ist sicher sehr froh wenn du ihr das sagst. ich würde dir raten dass dein/e mutter/vater deinen nachbarn zuerst drauf ansprechen und ihm sagen dass das so nicht geht, und wenn er dann nicht aufhört dir perverse sachen an den kopf zu werfen musst du zur polizei gehen. Trau dich ! viel glück.

Antwort von Hanami,

Sprech mit deiner Mutter, warum sollte dir das peinlich sein? Und dann bittet ihr ihn, dich in Ruhe zu lassen. Notfalls die Polizei rufen bzw. ihn anzeigen, bevor was passiert (wer weiss was bei manchen kranken Typen im Kopf vorgeht...).

Antwort von oOJessyOo,

Ja klar da musst du auf alle Fälle handeln auch wenn es nicht so leicht ist! Und mach deinem Nachbarn auch klar, dass er die Finger von dir lassen soll und dich inruhe lassen soll, da du dich sonst gezwungen fühlst, härtere Maßnahmen ergreifen zu müssen! So gehts ja wohl nicht weiter!

Antwort von DJ951994,

schlag ihn mit dem knüppel

Antwort von Manni80,

Ja, dem würde ich sofort die Polizei auf den Hals hetzen. Das wird ihn hoffentlich abschrecken. Wenn er dich weiterhin belästigt, dann solltest du dir juristischen Rat holen. Sprich bitte trotzdem mit deiner Mutter darüber.

Antwort von marbeja,

Das mußt Du Deiner Mutter sagen, die wird dann etwas unternehmen- aber schweige nicht länger!!!

Antwort von Merostic,

..ich müsste es sogar wissen um sagen zu können, wie du am Besten vorgehst. Nicht alles was dich auf die Palme bringt kann man gleich als Belästigung vor Gericht durchbringen

Antwort von Sturmwolke,

> soll ich ihr das sagen damit wir juristisch eingreifen können
.
Ja!

Antwort von kenneahnung,

kommt drauf an was er sagt wenn es sexuele belästigung ist kannst du ihn anzeigen und eeine UnterlassungsKlage einreichen diese kann dann bewirken das er einen gewissen abstand zu dir halten muss

Keine passende Antwort gefunden?

Weitere Fragen mit Antworten

Fragen Sie die Community