Frage von Lordbeyblade, 42

Mehr Prozessorkerne als Sockel?

Ich habe einen Windows 10 Asus Rechner mit 2GB RAM und dem Intel Atom x5 Z-8300 CPU @1.44 GHz. Bei Task-Manager/Leistung/CPU steht dort stets Sockets:1, Kerne:4 und Logische Prozessoren:4. Heißt das ich habe mehr Kerne als Sockel um diese Kerne zu benutzen. Was genau bedeutet diese Angabe. MfG Lordbeyblade :D

Antwort
von Kiboman, 24

mit sockel ist die anzahl physikalischer Prozessoren gemeint (also die hardware an sich), im server bereich kann es bis zu 4 prozessoren auf einem mainboard geben.

kerne sind die physikalisch verfügbaren kerne auf dem prozessor.

und logische prozessoren ist doof ausgedrückt damit sind die logischen kerne oder auch threads gemeint.

bei intel hyper threading sind es 2 logische pro physischen kern.

Kommentar von Lordbeyblade ,

also nochmal von mir, um zu sehen ob ich es wahrlich verstanden habe: ein prozessor nicht mal dual nur single. 4 kerne und 4 threads, wahrscheinlich sogar ein thread pro kern?

Kommentar von azervo ,

Ein Prozessor ist EIN Baustein in dem x Kerne drin sind. Dieser Baustein braucht EINEN Sockel, egal wieviele "Kerne" er hat. .

Das ist wie ein Auto in dem es mehrere Motoren drin hat .. das hat auch normalerweise nur 4 Räder.

Kommentar von Kiboman ,

du hast einen prozessor (das ist normal)

das ist ein quadcore ohne hyper thread vom typ intel atom...

diese atom sind sehr energiesparend aber dafür nicht sehr leistungsfähig.

1 socket = ein prozessor

4 kerne und

4 threads (da du kein hyperthread hast)

mehrere Prozessoren kommen im normalfall nur bei servern vor z.b.

Intel® Xeon® Processor E7-8890 v4

davon kann man 8 stück auf einem board verbauen und ein prozessor hat

24 kerne und 48 threads

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten