Frage von SandyBlabla, 91

Mega schmerzen nach Physio?

Hallo meine lieben Mir geht's ganz schlecht :( Da ich heute pyhsio hatte wegen meinem knie. ( war nicht mein sonst behandelder physiotherapeut ) jedenfals hatt er ganz fiese Übungen gemacht und ich hab auch gesagt das es mir wehtut. Trotzdem gings so weiter. Nun habe ich ganz schlimme schmerzen ( ibo 600 wirken nicht) es hatt auch nach ca 10 min der Behandlung so laut und doll geknackt das es schon mega wehtat und ich danach nicht laufen konnte.

( werde sagen das ich ihn nichtmehr haben will) aber was soll ich jetz gehen schmerzen tun

Antwort
von Tanzistleben, 69

Hallo Sandra, 

bitte geh ins Krankenhaus und lass dein Knie anschauen. Keine Sorge, das ist keinesfalls übertrieben, denn so wie du das hier schilderst, kann durchaus etwas passiert sein, bei der Physiotherapie. Sollte das der Fall sein, lass dir alles schriftlich geben, denn dann kannst du den Therapeuten anzeigen!

Es kann natürlich sein, - und das hoffe ich sehr mit dir - dass nichts passiert ist und du mit einem potenteren Schmerzmittel und einer Bandage wieder hrimgeschickt wirst. Es kann aber durchaus auch sein, dass bei der ziemlich brutalen "Behandlung", das Problem, wegen dem du behandelt wirst, verschärft wurde, oder dass überhaupt eine neue Verletzung provoziert wurde.

Lass das bitte nicht anstehen, sondern lass dìch jetzt gleich ins Krankenhaus fahren. Das ist wirklich wichtig!

Alles Gute und liebe Grüße 

Lilly "Tanzistleben"

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten